Hier können Sie Mitglied der VHS Lebach e.V. werden

Der Verein

Die VHS Lebach e.V. wurde 1957 gegründet und ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein. Die Veranstaltungen der VHS Lebach e.V. sollen zur Chancengleichheit beitragen und dem oder der Einzelnen die Vertiefung, Ergänzung und Erweiterung vorhandener oder den Erwerb neuer Kenntnisse, Fähigkeiten und Qualifikationen ermöglichen und ihn oder sie zu eigenverantwortlichem und selbst bestimmtem Handeln im persönlichen, beruflichen und öffentlichen Leben befähigen.

Dies wird verwirklicht insbesondere durch die Durchführung von Lehrgängen, Kursen, Kolloquien, Arbeitsgemeinschaften, Vorlesungen, Einzelvorträgen und sonstigen kulturellen Veranstaltungen.
Die Volkshochschule Lebach ist frei von parteipolitischen und konfessionellen Bindungen. Sie ist ein demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens.
Die VHS Lebach e.V. dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.


Mitgliedschaft

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie nicht nur die Arbeit der VHS Lebach e.V., sondern Sie können auch in den jeweiligen Gremien die Arbeit der VHS mitgestalten. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 12,24 Euro im Jahr.

Einen Mitgliedsantrag finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Kontakt

 

In gedruckter Form erhalten Sie
unseren Semesterplan 2017 /2
in Lebach in vielen Geschäften,
Banken und Arztpraxen sowie im
Rathaus und in der VHS Lebach.

Weitere Informationen und
ausführliche Beratung bei der
VHS Lebach unter 06881 52025.