Grubenflutung stoppen

Unterstützungsunterschriften für Volksinitiative können ab sofort im Lebacher Rathaus geleistet werden

Der Illinger Bürgermeister Dr. Armin König hat eine Volksinitiative „Wasser ist Leben – Saar-Heimat-schützen – Grubenflutung stoppen“ ins Leben gerufen. Wie der Name der Initiative es bereits ausdrückt, soll der saarländische Landtag durch diese Initiative dazu gebracht werden, sich mit den vorgebrachten Argumenten auseinanderzusetzen. Hierzu sind nach dem saarländischen Volksabstimmungsgesetz mindestens 5.000 Unterstützer-Unterschriften notwendig.

 

Auch die Stadt Lebach unterstützt diese Initiative. Daher kann ab sofort jede Lebacher Bürgerinnen und jeder Bürger mit einem Mindestalter von 16 Jahren seine Unterstützerstimme im Bürgerbüro des Lebacher Rathauses innerhalb der Öffnungszeiten abgeben. Hierzu ist der Personalausweis mitzubringen. Die für die Stimmabgabe erforderliche Bescheinigung der Wohnung und des Alters wird kostenlos vorgenommen.