Herbstferien-Highlights

Stadt bietet Erlebnisfahrten und Kürbisschnitzen an

Gleich mehrere Highlights bietet die Stadtjugendpflege im Rahmen ihres Ferienprogramms im Herbst an.
Am Dienstag, 26. Oktober, ist das Ziel für Kinder (ab 8 Jahre) und Jugendliche das Dynamikum in Primasens. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Bahnhof in Lebach. Die Teilnahme kostet 11 Euro (Selbstverpflegung). Die Rückkehr ist gegen 16 Uhr geplant.
Aufgrund der großen Nachfrage in den Sommerferien wird es auch in den Herbstferien eine gemeinsame Fahrt in den Europapark nach Rust geben. Dieser ist zu Halloween immer besonders toll geschmückt. Gruselig und mit tausenden leuchtenden Kürbissen. Die Fahrt in den Europapark findet am Mittwoch, 27. Oktober, statt. Abfahrt ist um 6 Uhr am Bahnhof in Lebach. Teilnehmen können Jugendliche (mit Einverständniserklärung der Eltern) und Familien. Vor Ort findet keine Betreuung statt. Die Teilnahme kostet 50 Euro (Fahrt und Eintritt).
Am Donnerstag, 28. Oktober, können Jugendliche ab 11 Jahren an einem Kletter-Kurs teilnehmen. Geklettert wird im „Camp 4“ in Zweibrücken. Abfahrt zum Klettertag ist um 10 Uhr auf dem Parkdeck des Lebacher Rathauses. Kosten: 11 Euro.
Am Freitag, 29. Oktober, findet für Kinder ab 6 Jahren ein Herbst-Atelier im Antoniusheim in Niedersaubach statt. Dort werden von 16 bis 19 Uhr Kürbisse geschnitzt.
Zum Herbstferienprogramm kann man sich an der Info im Lebacher Rathaus, Tel. (06881) 590 anmelden. Bitte informieren Sie sich kurzfristig über die geltenden Hygieneregeln und Einlassbestimmungen (3G-Regelung).