Trinkwasserleitung wird erneuert

Baustelle mit Ampelregelung
zwischen Eidenborn und Zollstock

Zwischen Eidenborn und Zollstock werden derzeit Bauarbeiten an der Wasserleitung durchgeführt. Dabei wird ein Teilstück der Trinkwasser-Förderleitung vom Hochbehälter Eidenborn zum Hochbehälter Hoxberg erneuert.
Die Baustelle in der Provinzialstraße macht eine Verkehrsführung mit Ampelregelung notwendig. Die Arbeiten werden von der Firma Bauunternehmung Schröder im Auftrag der Stadtwerke Lebach GmbH & Co KG  durchgeführt und dauern vermutlich ca. 5 Wochen.