Umgang mit Krankheitsanzeichen

Darf mein Kind in die Schule oder Kindertagesstätte?

 

Wenn das Kind über Kratzen im Hals klagt und die Nase läuft, sind Eltern in diesem Jahr ganz besonders unsicher, ob das Kind die Schule oder Kita besuchen kann. Denn neben den bisher bekannten und üblichen Infektionskrankheiten, könnte eben auch das Coronavirus SARS-CoV-2 Auslöser solcher Symptome sein.
Gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung und dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte hat das Ministerium für Bildung und Kultur im Saarland nun im Rahmen des Musterhygieneplans ein sogenanntes „Schnupfenpapier“ veröffentlicht.
HIER können Sie sich die Übersicht zum Umgang mit Krankheitszeichen anschauen und herunterladen.