Zum Hauptmenue Zum Inhalt Zu den Kontaktdaten

Prims-Theel-Erlebnisweg wird eröffnet

Feierlichkeiten finden am Pfingstsamstag statt

Die Bürgermeister der Kommunen Lebach, Schmelz und Nalbach laden am Samstag, dem 23. Mai 2015 um 11.00 Uhr zur offiziellen Eröffnung des Prims-Theel-Erlebniswegs in den Asiatischen Garten in Lebach ein. Anschließend werden sie den Weg mit einer gemeinsamen Radtour eröffnen. Die Bevölkerung ist herzlich zur Eröffnungstour eingeladen. An der gesamten Strecke werden durch örtliche Vereine und die Gastronomie Raststationen und Einkehrmöglichkeiten angeboten. Die Kreistouristik hat zur Eröffnung einen Flyer aufgelegt, der an diesem Tag verteilt wird.

Der rund sieben Kilometer lange Prims-Theel-Erlebnisweg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kommunen Schmelz, Nalbach und Lebach. Der Bau des Radweges erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und wurde von der Europäischen Union und der Saarländischen Landesregierung gefördert.

Der familientaugliche Weg verbindet Schmelz über Primsweiler mit Nalbach und Lebach und erschließt dem Radler, Wanderer, Spaziergänger und allen anderen Nutzern die reizvolle Naturlandschaft der Auen von Prims und Theel. Der Weg ist als „Prims-Theel-Erlebnisweg“ und zusätzlich als touristische Variante des „Primstal-Radwegs Dr. Hanspeter Georgi“ ausgeschildert.

Zurück