Zum Hauptmenue Zum Inhalt Zu den Kontaktdaten

Romane

Die Romane können per E-Mail vorbestellt werden.

 

Alphabetische Liste der neuen Romane 2015

 

Walker, Martin:

Im Chateau : der 16. Fall für Bruno, Chef de police. 2024. – 336 S.

ISBN 978-3-257-07288-4, 26,00 €

 

Bruno im Sondereinsatz: Eine Gruppe alter Freunde, trifft sich im wunderschönen, luxuriösen Chateau de Rouffillac. Im Vorfeld wird einer von ihnen Opfer eines mysteriösen „Unfalls“, und Bruno wird zum Schutz der kleinen Runde beordert.

IK: Krimi

 

Hauptmann, Gaby:

Hoffnung auf eine glückliche Zukunft. 2024. – 415 S. (Die Frauen vom See)

ISBN 978-3-492-06478-1 Boschur : 17,00 €

 

Am Bodensee, 1913. Die Knapp 14-jährige Anna älteste Tochter, muss in Dienst gehen. Mit August findet sie einen Mann, auf den Verlass ist. Sie kaufen einen alten Gasthof, sind fleißig und zielstrebig, doch die Inflation und die politischen Umtriebe verheißen nichts Gutes…Bodensee-Saga, Band 1.

IK: Frauen, Baden-Württemberg

 

Wünsche, Christiane:

Schwestern in einem anderen Leben. Frankfurt a. M.: Fischer Krüger, 2024. -  411 S.

ISBN 978-3-8105-3093-6 Broschur : 16,00 €

 

Niederbroich, 1976. Die 16-jährige Rebecca ist schwanger und entschlossen, das Kind nicht zu bekommen, aber ihre Eltern sind gegen eine Abtreibung und für eine Adoption. Schließlich reißt Rebecca aus, um in Holland abzutreiben, nimmt eine neue Identität an und kehrt nicht mehr nach Hause zurück…

IK: Familie

 

Suter, Martin:

Allmen und Herr Weynfeldt. 2024. – 216 S. (Allmen; 7)

ISBN 978-3-257-07279-2 Festeinband : 26,00 €

 

Als sich Allmen und der kultivierte Adrian Weynfeldt kennenlernen, ist das der Beginn einer besonderen Freundschaft, denn sie verbindet die Liebe zur Kunst. Kurze Zeit später entdeckt Weynfeldt, dass ein Bild aus seiner Sammlung verschwunden ist und bittet seinen Freund um Hilfe. 7. Fall.

IK; Krimi

 

Garcia Marquez, Gabriel:

Wir sehen uns im August. 2024.- 140 S.

ISBN 978-3-462-00642-1 Festeinband : 23,00 €

 

Ana Magdalena fährt jedes Jahr mit dem Schiff zu einer Insel in der Karibik, um das Grab ihrer Mutter zu besuchen. Alles geschieht nach immer derselben Routine, doch in diesem Jahr wird sie in der Hotelbar von einem Mann angesprochen…

IK: Liebe

 

Lorentz, Iny:

Die verkaufte Sängerin. Originalausgabe.- 2024.- 460 S.

ISBN 978-3-426-52809-9; 12,99 €

 

Thüringen 1796: Ihr blondes Haar macht die junge Cristina in der italienischen Gauklerfamilie zur Außenseiterin. Ihre Tante verkauft sie an den Herzog von Sachsen-Meinigen. Bald sorgt sie am Hof mit ihrer betörend schönen Stimme für Bewunderung, aber auch für Missgunst. Als sie entführt wird, steht mehr als nur ihre Karriere bei Hof auf dem Spiel.

IK: Historisches

 

Safier, David:

Mord auf hoher See. Kindler Verl., 2023.- 317 S. (Miss Merkel; 3)

ISBN 978-3-463-00031-2; 18,00 €

 

In Klein-Freudenstadt ist kein Verbrechen in Sicht, Neu-Rentnerin Angela Merkel vermisst das Lösen von Kriminalfällen. Daher nimmt sie an einer Krimi-Ostseekreuzfahrt teil. Kurz nach dem Ablegen des Schiffs wird einer der anwesenden Krimiautoren tot aufgefunden. War es Mord? Miss Merkels 3. Fall.

IK: Humor/Satire, Ostdeutschland


Rygiert, Beate:

Das Geheimnis der Mona Lisa: historischer Roman. Köln: Lübbe, 2023.- 603 S.

ISBN 978-3-7857-2231-2 Broschur: 18,00 €

 

Florenz, 1494. Lisa Gherardini und Giuliano de’Medici, beide 15 Jahre alt, sind ein heimliches Liebespaar. Als die ganze Medici-Sippe aus Florenz nach Venedig verjagt wird, bittet Giuliano den berühmten Maler Leonardo da Vinci, Lisa für ihn zu porträtieren und gleichzeitig Briefchen zuzustellen…

IK: Mittelalter

 

Matthiessen, Susanne:

Lass uns noch mal los. Berlin: Ullstein, 2024.- 328 S.

ISBN 978-3-550-20267-4 Festeinb. : 23,99 €

 

In den 1980ern gehören Susanne und ihre Freundinnen in Kreuzberg zu anarchistischen Zirkeln und kämpfen um Freiheit, Akzeptanz, Frauenrechte. Heute ist Kreuzberg  hipp und die Frauen beschließen, von unten gegen ihren sozialen Abstieg zu rebellieren…

IK: Zeitgeschichte, Berlin

 

Förg, Nicola:

Zornige Söhne: ein Alpen-Krimi. 2024.- 331 S. (Alpen-Krimis; Bd 15)

ISBN 978-3-492-06415-6; 17,00 €

 

Ein getöteter junger Mann stellt die Kommissarinnen Mangold und Reindl vor ein Rätsel. Beide Elternteile bieten Angriffsflächen, doch Irmi glaubt, dass das Motiv in der weiter zurückliegenden Familiengeschichte gefunden werden kann, wo Arroganz und Schuld angehäuft wurden…Irmi Mangolds 15. Fall#

IK: Krimi, Bayern

 

Lind, Hera:

Das einzige Kind: Roman nach einer wahren Geschichte. Knaur Taschenbuch, 2023.- 380 S.

ISBN 978-3-426-52836-5; 12,99 €

 

Jugoslawien, 1940. Der 5-jährige Djoko lebt glücklich mit seinen Eltern, bis die Ustashas die Serben bedrohen. Ein Angriff zerstört seine Familie, doch er überlebt schwer verletzt. Eine jahrelange Flucht führt ihn durch Kriegswirren von Bosnien nach Österreich.

IK: Nationalsozialismus

 

Jaud, Tommy:

Man müsste mal: nix gemacht und trotzdem happy : neue Gute-Laune-Storys. Frankfurt a. M.: Fischer Scherz, 2023.- 185 S.

ISBN 978-3-651-02509-7 Festeinb.: 16,00 €

 

In 16 launigen Storys nimmt der Comedy-Experte das Leben und sich selbst auf die Schippe.

IK: Humor/Satire

 

Boyd, William:

Der Romantiker: das wahre Leben des Cashel Greville Ross. Zürich: Kampa, 2023.- 614 S.

ISBN 978-3-311-10049-2 Festeinb.: 28,00 €

 

Cashel Greville wurde 1799 in Irland geboren und wuchs in dem Glauben auf, seine Eltern seien tot. Mit 16 erfährt er, dass seine Tante eigentlich seine Mutter ist und er aus einer Affäre mit einem Adeligen hervorgegangen ist. Cashel stürzt sich ins Leben und bereist dabei die ganze Welt.

IK: Historisches.

 

Lind, Hera:

Das einzige Kind: Roman nach einer wahren Geschichte. Knaur Taschenbuch, 2023.- 380 S.

ISBN 978-3-426-52836-5; 12,99 €

 

Jugoslawien, 1940. Der 5-jährige Djoko lebt glücklich mit seinen Eltern, bis die Ustashas die Serben bedrohen. Ein Angriff zerstört seine Familie, doch er überlebt schwer verletzt. Eine jahrelange Flucht führt ihn durch Kriegswirren von Bosnien nach Österreich.

IK: Nationalsozialismus

 

Camilleri, Andrea:

Ein tiefer Blick in die Seele: Commissario Montalbano geht den Dingen auf den Grund. Köln: Lübbe, 2023.- 303 S.

ISBN 978-3-7857-2856-7 Festeinb.: 25,00 €

 

Vize Mimi entdeckt einen mysteriösen Toten. Währenddessen wird der Theaterliebhaber Catalanotti in der gleichen Position wie der 1. Tote gefunden. Commissario Montalbano erkennt schnell, dass der Theaterleiter sich mit seiner wählerischen Art viele Feinde schuf…Commissario Montalbanos 26. Fall.

IK: Krimi

 

Thiesler, Sabine:

Romeos Tod. 2024.

ISBN 978-3-453-27438-9

 

Der Provinzschauspieler Jan hat einen glanzvollen Auftritt als Hamlet und lernt bei der Premierenfeier die anziehende Mona kennen. Mona, gerade aus dem Gefängnis entlassen, ist auf der Suche nach ihrem italienischen Ex-Mann, der mit den Kindern untergetaucht ist. Jan soll ihm eine Falle stellen…

IK: Psychothriller

 

Maurer, Jörg:

Kommissar Jennerwein darf nicht sterben. Frankfurt a. M.: FISCHER, 2023.-
365 S.

ISN 978-3-949465-08-6 Festeinb.: 22,00 €

 

Kommissar Jennerwein macht Urlaub, doch sein Leben ist in Gefahr. Ein Auftragskiller, engagiert von Schwerverbrechern, jagt ihn. Während er Anschlägen entgeht, entlarvt er Betrüger und erhält ein Angebot, einen verschwundenen Manager zu finden. Gefahr ist in Verzug…

Hubertus Jennerweins 15. Fall.

IK: Krimi, Bayern

 

Fischer, Elena:

Paradise Garden. Zürich: Diogenes, 2023.- 345 S.

ISBN 978-3-257-07250-1 Festeinb.: 23,00 €

 

Billie lebt mit ihrer Mutter in einer tristen Hochhaussiedlung. Dennoch erlebt sie eine unbeschwerte Kindheit. Da drängt sich die Großmutter aus Ungarn in die innige Mutter-Tochter Beziehung und nach einem tragischen Unfall macht sich Billie allein auf die Suche nach ihrem unbekannten Vater.

IK: Kindheit/Jugend, Debüt

 

Skybäck, Frido:

Das Verschwinden der Linnea Arvidsson. Berlin: Insel Verl., 2022.- 398 S.

(Insel Taschenbuch; 4941)

ISBN 978-3-458-69241-7 Broschur: 16,00 €

 

Dani, der als Jugendlicher auf die schiefe Bahn geraten ist, wird beschuldigt, eine Studentin der Universität Malmö entführt zu haben. Seine Schwester Lydia ist von Danis Unschuld überzeugt, doch als Bilder auftauchen, die ihn mit der Entführten zeigen, kommen Zweifel auf. Was ist passiert?

IK: Psychothriller

 

Schlink, Bernhard:

Das späte Leben. Diogenes-Verl., 2023.- 239 S.

ISBN 978-3-257-07271-6; 26,00 €

 

Als Martin erfährt, dass er auf sein Lebensende zusteuert, kann er das akzeptieren; er ist 76. Doch was wird aus seiner jungen Frau und seinem sechsjährigen Sohn? Was kann er ihnen von seinem Erfahrungsschatz mitgeben, das ihnen die Trennung leichter macht?

IK: Alter

 

Shipman, Viola:

Ein Geheimnis im Schnee. Frankfurt a. M.: Fischer Tb, 2023.- 412 S. (Fischer Tb; 70873)

ISBN 978-3-596-70873-4 Broschur : 12,00 €

 

Die Meteorologin Sonny Dunes wird von einer KI ersetzt und findet Arbeit in ihrem Heimatdorf in Michigan, dem sie den Rücken gekehrt hat. Dabei trifft sie auf ehemalige Freunde und Bekannte und versucht wieder einen Sinn in ihrem Leben zu finden. Doch wird ihre Arbeit sabotiert …

IK: Frauen

 

Rode, Tibor:

Der Wald: er tötet leise. Droemer, 2023.- 459 S.

ISBN 978-3-426-28400-1; 17,99 €

 

Was wenn die Natur zurückschlägt? Weltweit erhalten Menschen einen mysteriösen Samen zugestellt. Eingepflanzt entwickelt dieser schon bald ein gefährliches Eigenleben, entsteht aus ihm doch ein rasant wachsender und gefährlicher Wald, dem der Botaniker Marcus Holland den Kampf ansagt.

IK: Thriller

 

Kürthy, Ildiko von:

Eine halbe Ewigkeit. Wunderlich, 2023.- 316 S.

ISBN 978-3-8052-0101-8; 23,00 €

 

Cora Hübschs Ehe ist in die Jahre gekommen. In dieser kritischen Phase findet sie ihr altes Tagebuch, in dem sie vor 25 Jahren Freud und Leid niedergeschrieben hat. Damals war sie mit ihrer großen Liebe Daniel liiert. Wie es ihm jetzt wohl geht? – Unabhängige Fortsetzung von „Mondscheintarif“.

IK: Frauen

 

Klang, Cecilia:

Schwarzsehen für Anfänger. München: C. Bertelsmann, 2023.- 413 S.

ISBN 978-3-570-10529-0 Festeinb.: 24,00 €

 

Tommy arbeitet schon seit langem in der Fabrik seines Geburtsortes Forshammar und hat sich in seinem Leben eingerichtet. Doch dann möchte seine Frau sich scheiden lassen und die Firma soll nach Estland verlegt werden. Tommy bleibt nichts anderes übrig, als sein Leben in die Hand zu nehmen …

IK: Männer, Debüt

 

Neuhaus, Nele:

Monster. Berlin: Ullstein, 2023.- 556 S.

ISBN 978-3-550-20225-4 Festeinb. : 24,99 €

 

In Schwalbach wird die Leiche der 16-jährigen Larissa Jansen erdrosselt unter einer Eisschicht bedeckt gefunden. Pia Sander und Oliver von Bodenstein ermitteln und geraten auf die Spur des abgelehnten, untergetauchten Asylbewerbers Farwad M. … 11. Fall des Taunus-Ermittlerteams.

IK: Krimi

 

Jonasson, Jonas:

Wie die Schweden das Träumen erfanden. C.Bertelsmann, 2023.- 159 S.

ISBN 978-3-570-10541-2; 22,00 €

 

Die Betten der Marke Traumbett, made in Hamburg, finden in Schweden einfach keinen Absatzmarkt. Firmenbesitzer Konrad Kaltenbacher Jr. Will diese Lücke schnellstens füllen. Ein Produktionsstandort mit 800 Arbeitsplätzen lockt vor allem die Bürgermeisterin der Provinzstadt Halstaholm…

IK: Humor/Satire

 

Gerritsen, Tess:

Die Spionin. Limes Verl., 2023.- 459 S. (Spy cost)

ISBN 978-3-8090-2778-2; 24,00 €

 

Maggie, Bird, eine freundliche Seniorin, hat in Maine eine Hühnerfarm und einen besonderen Freundeskreis. Vor 16 Jahren arbeiteten sie alle noch bei der CIA oder anderen „Diensten“. Als eine Tote in ihrer Einfahrt liegt, weiß Maggie, dass ihre Vergangenheit sie eingeholt hat. Martini-Club, Teil 1.

IK: Thriller

 

Roberts, Nora:

Spur der Finsternis. München: Wilh. Heyne Verl., 2023. – 526 S.

ISBN 978-3-453-27430-3, 22,00 €

 

Ein zu allem entschlossener Identitätsräuber hat nur ein Ziel: das Leben von Morgan Albright zu zerstören. Zuerst räumt er ihre Mitbewohnerin aus dem Weg, dann nimmt er ihr alles weg, was sie besitzt, zuletzt auch ihre Identität. Das FBI kann nicht helfen, also muss Morgan alleine ihre Frau stehen …

IK: Thriller

 

Deaver, Jeffery:

Der Eindringling. Blanvalet-Verl., 2023.- 495 S.

ISBN 978-3-7645-0841-8; 22,00 €

 

Ein Killer, der keine Grenzen kennt … Ein Fall für Lincoln Rhyme und Amelia Sachs.

IK: Thriller

 

Ebert, Sabine:

Die siebente Tugend. München: Knaur, 2023. – 492 S. (Der Silberbaum)

ISBN 978-3-426-22789-3 Festeinb.: 24,00 €

 

Heinrich, der später als der Erlauchte bekannt werden wird, steht nach dem Tod seines Vaters vor ungewisser Herrschaft. Sein Vormund wird sein Onkel Ludwig von Thüringen. Doch fraglich ist, ob dieser das Erbe behüten oder an sich reißen will… Der Silberbaum, Teil 1.

IK: Mittelalter

 

Sandberg, Ellen:

Keine Reue. München: Penguin Verl., 2023.- 414 S.

ISBN 978-3-328-60313-9 Festeinb. : 22,00 €

 

Barbara und Gernot Maienfeld sind seit Studententagen ein Paar. Damals waren sie idealistisch und kämpferisch, sympathisierten mit Linksterrorismus und hatten bald den Verfassungsschutz auf den Fersen. Nun scheint sich die Geschichte zu wiederholen – müssen sie wieder bis zum Äußersten gehen?

IK: Zeitgeschichte

 

Fitzek, Sebastian:

Die Einladung. München: Droemer, 2023. – 383 S.

ISBN 978-3-426-28158-1 Festeinb. : 24,00 €

 

Marla Lindberg erinnert sich an eine seltsame Nachricht, in der sie fast getötet wurde. Jahre der Therapie zeigen, dass ihre Erinnerungen falsch sind und sie unter Gesichtsblindheit leidet. Als sie zum Klassentreffen in den Alpen eingeladen wird, hofft sie auf schöne Erinnerungen.

IK: Psychothriller

 

Speck, Daniel:

Yoga Town. Frankfurt:  Fischer,2023.

ISBN 978-3-949465-04-8, 25,00 €

 

2019. Eine Yogalehrerin, die noch nie in Indien war. Ihr Vater, der in der Vergangenheit hängt. Und ihre Mutter, die spurlos verschwindet. Lucy und ihr Vater Lou gehen auf die Suche, zurück an den Ort, wo alles begann: 1968. Zwei Brüder und zwei Frauen fahren auf dem Hippie-Trail nach Indien. In Rishikesh treffen sie ihre Idole, die Beatles.

 

Nesbö, Jo:

Das Nachthaus. Berlin: Ullstein, 2023.- 282 S.

ISBN 978-3-550-05073-2 Festeinb.: 24,99 €

 

Die 14-jährige Waise Richard kommt zu Verwandten in das Kaff Ballantyne, das ihn anödet. Also überredet er seinen Schulfreund Tom zu Mutproben am reißenden Fluss im Wald. Als Tom verschwindet, wird Richard verdächtigt, ihm etwas angetan zu haben. Nur Karen aus seiner Klasse glaubt an seine Unschuld.

IK: Thriller

 

Galbraith, Robert:

Das strömende Grab: ein Fall für Cormoran Strike. München: Blanvalet, 2023.- 1291 S.

ISBN 978-3-7645-0865-4 Festeinb.: 29,90 €

 

Privatdetektiv Cormoran Strike wird von einem besorgten Vater beauftragt, seinen Sohn Will zu finden, der einer Glaubensgemeinschaft in Norfolk beigetreten ist. Die Sekte entpuppt sich als gefährlich und Strikes Partnerin Robin schleust sich in die Sekte ein … Cormoran Strikes 7. Fall.

IK: Krimi

 

Bernard, Caroline:

Ich bin Frida: eine große Geschichte von Liebe und Freiheit. Berlin: Aufbau Taschenbuch, 2023.- 375 S.

ISBN 978-3-7466-4069-3 Broschur: 14,00 €

 

Frida Kahlos Erstausstellung in New York ist ein triumphaler Erfolg. Als eine leidenschaftliche Liebe zum Fotografen Nickolas Muray entsteht, entschließt sie sich, nicht nur in der Kunst, sondern auch in der Liebe ihren eigenen Weg zu gehen…Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe, Band 23.

IK: Kunst, Biografie

 

Roßmann, Dirk:

Das dritte Herz des Oktopus. Köln: Lübbe, 2023.- 699 S.

 

ISBN 978-3-7577-0007-2 Festeinb.: 20,00 €

 

Im Jahr 2032 kämpft die Weltregierung gegen die Klimakatastrophe, aber es gibt noch immer Verweigerer unter den Menschen. Daher will ein Wissenschaftler mithilfe eines Parasiten das Denken der Menschen umprogrammieren. Gleichzeitig will ein Verbrecher den Parasiten missbrauchen … Oktopus, Teil 3.

IK: Thriller

 

Falk, Rita:

Steckerlfischfiasko: ein Provinzkrimi. Dtv, 2023. – 284 S.

ISBN 978-3-423-26377-1; 18,00 €

 

Ausgerechnet auf dem umstrittenen Golfclub in Niederkaltenkirchen taucht eine Leiche auf. Der Steckerlfischkönig höchst persönlich. Der Eberhofer Franz ermittelt zwischen dubiosen Volksfestclans und Golfplatzklientel. Doch auch die Susi hat Großes vor und kandidiert als Bürgermeisterin. 12. Fall.

IK: Krimi, Bayern

 

Kehlmann, Daniel:

Lichtspiel. Rowohlt Verl., 2023.- 470 S.

ISBN 978-3-498-00387-6; 26,00 €

 

Der berühmte Regisseur G. W. Pabst flieht vor der Machtergreifung nach Frankreich und dann nach Hollywood. Als er nach Österreich zurückkehrt, spürt er die barbarische Natur des Regimes. Dazu kommt, dass der Propagandaminister ihn für seine Filme gewinnen will…

IK: Biografie, Film

 

Riebe, Brigitte:

Das Haus der Füchsin. Hamburg: Wunderlich, 2023.- 477 S. – (Eifelfrauen)

ISBN 978-3-8052-0068-4 Festeinb.: 23,00 €

 

Trier, 1920. Die Fabrikantentochter Johanna Fuchs erbt den Bauernhof „Eifelhof“ in Altenburg von der ihr unbekannten Tante Lisbeth. Als sie den Hof besichtigt, beschließt sie dortzubleiben. Bald fällt jedoch ein dunkler Schatten über Altenburg, und ihre Umgebung verändert sich. Eifelfrauen, Band 1)

IK: Familie

 

Korsakova, Natasa:

Di Bernardo. Wien: Septime Verlag, 2023.- 257 S. - (Septime suspense)

ISBN 978-3-99120-024-6 Festeinb. : 24,00 €

 

Zwei Tote in Rom zwingen Di Bernardo erneut in der Musikwelt zu ermitteln. Gemeinsam mit Kollege Del Pino will der den Mord vor der Basilika Di San Giovanni aufklären: eine Person erschossen, eine andere verblutet…Dionisio Di Bernardos 3. Fall.

IK: Krimi

 

Nesser, Hakan:

Ein Fremder klopft an deine Tür: drei Fälle aus Maardam. Btb Verl., 2023.- 366 S.

ISBN 978-3-442-76250-7; 24,00 €

 

Ein stürmischer Abend ändert das Leben von Judith Miller, Anna Kowalski und dem Pferdebeitzer. In der Stadt Maardam geschehen immer noch Verbrechen, die der neue Kommissar Jung aufklären will, aber manche Fälle bleiben besser ungelöst…

IK:Krimi

 

Follet, Ken:

Die Waffen des Lichts: hist. Roman. Verl.gruppe Lübbe, 2023.- 877 S. (Kingsbridge; 5)

ISBN 978-3-7577-006-5; 36,00 €

 

In England kämpfen die Herrschenden um wirtschaftliche Dominanz, während Napoleon Bonaparte in Frankreich nach der Macht greift. Ein großer internationaler Konflikt beginnt und die Soldaten ziehen in den Krieg. Gleichzeitig streben einige Kingsbridger für eine freie Zukunft. Kingsbridge, Teil 5.

IK: Historisches

 

Walker, Martin:

Bruno, Chef de cuisine: und andere Geschichten aus dem Périgord. Diogenes Verl., 2023.- 329 S.

ISBN 978-3-257-07270-9; 26,00 €

 

Eine Sammlung mit Kurzgeschichten über Kommissar Bruno, sein Team und ihre Fälle in der Dordogne.

IK: Krimi, Erzählungen

 

Patterson, James:

Das 19. Weihnachtsfest. Blanvelet-Verl., 2023.- 380 S.

ISBN 978-3-7645-0839-5; 18,00 €

 

Kurz vor Weihnachten plant der mysteriöse Kriminelle „Loman“ einen Millionendollar-Raub und terrorisiert San Francisco. Sergeant Lindsay Boxer und ihr „Women’s Murder Club“ müssen eingreifen, als Loman die Stadt mit Ablenkungsmanövern im Chaos versinken lässt…

Lindsay Boxers 19. Fall.

IK: Thriller

 

Joyce, Rachel:

Die erstaunliche Endeckungsreise der Maureen Fry. Frankfurt a. M.: FISCHER Krüger, 2023.- 190 S.

ISBN 978-3-8105-0063-2 Festeinb.: 20,00 €

 

Vor 10 Jahren wagte Harold Fry seine lange Pilgerreise zu seiner krebskranken Freundin Queenie. Jetzt beginnt seine Frau Maureen ihre eigene Pilgerreise. Abschließender Band der Harold-Fry-Trilogie.

 

King, Stephen:

Holly. München: Wilh.-Heyne-Verl., 2023.- 639 S.

ISBN 978-3-453-27433-4; 28,00 €

 

Privatermittlerin Holly Gibney steckt in einer Lebenskrise, als sie um Hilfe gebeten wird, die Tochter einer Klientin namens Bonnie zu suchen. Ihre Nachforschungen führen sie zu einer Liste ungelöster Vermisstenfälle im Zusammenhang eines Ernährungswissenschaftlers mit dem Spitznamen „Mr. Meat“.

IK: Thriller

 

Herrmann, Elisabeth:

Der Teegarten. München: Wilh.-Goldmann-Verl., 2023.- 716 S.

ISBN 978-3-442-20636-0; 18,00 €

 

Bremen, 1874. Bettina Vosskamp träumt von Indien und der Teeplantage ihrer Großmutter Lene. Als sie „Brennys Garden“ in Darjeeling erbt, steht sie vor Herausforderungen. Sie kämpft für das Erbe, ihr Glück und Lenes Vermächtnis. Indische Tee-Saga, Teil 2.

IK: Historisches

 

Durst-Benning, Petra:

Alte Hoffnung, neue Wege. Blanvalet-Verl., 2023.- 541 S. (Die Köchin; 2)

ISBN 978-3-7645-0788-6; 22,00 €

 

Südfrankreich, 1888. Fabienne träumt von einem eigenen Gourmetrestaurant und kämpft um einen Platz in der männerdominierten Spitzengastronomie. Mentor Noé hilft ihr dabei, den Traum zu verwirklichen. Dabei erinnert sie sich an ihren verlorenen Sohn…Köchin-Trilogie, Teil 2.

IK: Frauen

 

Moers, Walter:

Die Insel der Tausend Leuchttürme. 2. Aufl., Penguin Verl., 2023.- 635 S.

ISBN 978-3-328-60006-0; 42,00 €

 

Schriftsteller Hildegunst von Mythenmetz, der seine Bücherstauballergie loswerden wollte, erlebt auf der Insel Eydernorn ein großes Abenteuer. Dabei trifft er auf bizarre Kreaturen wie Belphegatoren, Frostfratten, Wolkenspinnen und den Dämon Quaquappa. An Ruhe ist nicht zu denken…

IK: Fantasy

 

Lorentz, Iny:

Die junge Wanderhure. Knaus, 2023.- 508 S.

ISBN 978-3-426-22809-8; 22,00 €

 

1410, Konstanz. Kaufmannstochter Marie wird von ihrem falschen Verlobten gedemütigt, verletzt verstoßen und von der Wanderhure Hiltrud gefunden. Zunächst wünscht sich Marie den Tod, aber erkennt, dass ihre Feinde somit gewinnen würden. So entschließt sie, Rache zu nehmen…Die Wanderhure, Teil 9.

IK: Mittelalter

 

Henn, Carsten Sebastian:

Die Butterbrotbriefe. Piper Verl., 2023.- 255 S.

ISBN 978-3-492-07182-6; 20,00 €

 

Die fast 40-jährige Kati Waldstein will einen Neuanfang wagen und schreibt 37 Briefe auf Butterbrotpapier an Menschen, die sie geprägt haben. Dabei trifft sie auf Severin, einen Klavierstimmer mit einer belasteten Vergangenheit. Obwohl sie füreinander bestimmt scheinen, hadern beide mit Vergangenem.

IK: Erfahrungen

 

Strobel, Arno:

Der Trip: du hast dich frei gefühlt. Bis er dich fand. – Frankfurt a. M.: Fischer 2023.- 351 S.

ISBN 978-3-596-70802-4 Broschur : 16,99 €

 

Seit dem Verschwinden ihres Bruders Fabian ist Evelyn Jancke nicht mehr sie selbst. Ihre einzige Stütze ist ihre Arbeit als forensische Psychologin. Plötzlich bittet die Oldenburger Polizei um Hilfe bei einer Mordserie, bei der der Täter zufällig Menschen auf Campingplätzen ermordet…

IK: Psychothriller

 

Ro I                                                                                                               82-23

Smirnoff, Karin:

Verderben. München: Heyne, 2023.- 464 S.

ISBN 978-3-453-27432-7 Festeinb.: 24,00 €

 

Mikael Blomkvist reist zur Hochzeit seiner Tochter und stößt dabei auf brisante Entwicklungen im Norden. Gleichzeitig sucht Lisbeth Salander ihre Nichte Svala, die ihre verschwundene Mutter finden will. Als Blomkvist und Salander sich treffen, beginnt es zu stürmen… 4. Teil der Millenium-Reihe.

IK: Thriller

 

Ro I                                                                                                               81-23

Silva, Daniel:

Die Fälschung: ein Gabriel-Allon-Thriller. Hamburg: HarperCollins, 2023.- 447 S.

ISBN 978-3-365-00431-9 Broschur: 16,00 €

 

Der einstige Spion  Gabriel Allon lebt in Venedig im Frieden mit seiner Familie. Als er eine Kunstfälschung entdeckt, beginnt ein gefährliches Spiel. Um den Milliardenbetrug in der Kunstwelt zu entlarven, muss er selbst zum Fälscher werden, den er jagt…Gabriel Allons 22. Fall.

IK: Thriller

 

Yrsa Sigurdardottir:
Nacht. Btb Verlag (HC), 2023.- 429 S.

ISBN 978-3-442-76241-5 18,00 €

 

An einem abgelegenen Fjord in Island wird eine ganze Familie ermordet aufgefunden. Als Polizist Tyr und Gerichtsmedizinerin Idunn anfangen zu ermitteln, stellen sie fest, dass der Fall mit einer dunklen Vergangenheit zusammenhängt, die sie gerne vergessen hätten…

IK: Thriller

 

Helfer, Monika:

Die Jungfrau. München: Hanser, 2023.- 149 S.

ISBN 978-3-446-27789-2 Festeinb.: 22,00 €

 

Gloria und Moni, einstige Jugendfreundinnen, treffen sich nach Jahrzehnten wieder. Gloria, die durch ihre Schauspielkünste und dem Streben nach Schönheit ein Leben in Reichtum genießt, beichtet, dass sie nie Sex hatte. Währenddessen erlebt Moni ein Leben in Armut…

IK: Freundschaft

 

Schami, Rafik:

Wenn du erzählst, erblüht die Wüste. München: Hanser, 2023.- 476 S.

ISBN 978-3-446-27746-5 Festeinb. : 26,00 €

 

Im 19. Jahrhundert herrscht König Salih in Sitt Hudud. Als ein Attentäter die Königin tötet, verfällt die zukünftige Thronfolgerin in Ohnmacht und ihre Gesundheit verschlechtert sich dramatisch. Daraufhin versucht der Erzähler Karam sie mit dem Erzählen von Geschichten zu heilen…

IK: Naher Osten

 

Heidenreich, Elke:

Frau Dr. Moormann & ich. Mit Bildern von Michael Sowa. München: Hanser, 2023. 87 S.

ISBN 978-3-446-27595-9 Festeinb.: 20,00 €

 

Die Autorin erzählt von einer nachbarschaftlichen Hassliebe zwischen der Erzählerin und Frau Dr. Moormann. Letztere nervt mit ihrer überheblichen Art und kritisiert ständig das Verhalten der Nachbarin. Doch plötzlich ändert sich alles…

IK: Humor/Satire

 

Kobr, Michael:

Sonne über Gudjem: ein Bornholm-Krimi. München: Wilh.-Goldmann-Verl., 2023.- 415 S.

ISBN 978-3-442-31689-2 Festeinb.: 24,00 €

 

Die Hoffnung, auf Bornholm ein relativ ruhiges Leben als Kriminalinspektor zu haben, wird bei Lennart Ipsen zunichte gemacht, als ein Schweinebauer tot in der Räucherkammer aufgefunden wird – geräuchert wie seine Schinken. Verdächtig sind viele, da der Bauer streitlustig war. Lennart Ipsens 1. Fall.

IK: Krimi

 

Coben, Harlan:

Nur für dein Leben. München: Wilhelm-Goldmann-Verl., 2023.- 430 S.

ISBN 978-3-442-20647-6 17,00 €

 

David, Cheryl und ihr Sohn Matthew werden durch eine Tragödie auseinandergerissen. Fünf Jahre später sitzt David unschuldig  wegen Mordverdachts im Gefängnis. Doch dann entdeckt er ein Foto eines Jungen, der Matthew sein könnte. Er entschließt sich, die Wahrheit herauszufinden…

IK: Thriller

 

Schröder, Alena:

Bei euch ist es immer so unheimlich still. München:Deutscher  Taschenbuch-Verl., 2023. 334 S.

ISBN 978-3-423-28339-7 24,00 €

 

In den 1950er-Jahren leidet Evelyn Borowski unter der Beschränktheit in einer süddeutschen Kleinstadt. 30 Jahre später löst sich ihre Tochter Silva von der Berliner Hausbesetzerszene und kehrt mit ihrem Baby in die Provinz zurück, wo sie endlich ihr Leben aufräumen will…

IK: Frauen

 

Haran, Elizabeth:

Aufbruch ins Outback: Australien-Roman. Köln: Lübbe, 2023.- 475 S. (Fliegende Ärzte)

ISBN 978-3-7857-2841-3 Festeinb. : 20,00 €

 

England, 1937. Krankenschwester Ashleigh pflegt den kranken Lord Edward, der in Australien eine Stadt besitzt, die er nie besucht hat. Er entscheidet sich, seinen Traum ins Outback zu reisen, zu erfüllen. Diese gemeinsame Reise wird alles verändern…Leben retten mit den Fliegenden Ärzten, Teil 2.

IK: Frauen, Australien

 

Boyle, T. Coraghessan:

Blue Skies. München: Hanser, 2023.

ISBN 978-3-446-27689-5 Festeinb.: 28,00 €

 

Kalifornien wird von Bränden heimgesucht, Florida droht unterzugehen. In Coopers Familie werden die Diskussionen um die Naturkatastrophen immer hitziger, bis eines Tages Willie, der zahme Tigerpython von Coopers Schwester Cat, aus dem Terrarium verschwindet…

IK: Natur/Umwelt

 

Slaughter, Karin:

Die letzte Nacht. HarperCollins, 2023.- 558 S.

ISBN 978-3-365-00370-1; 24,00 €

 

Vor 15 Jahren war Sara Linton Opfer eines brutalen Angriffs. Jetzt ist sie Ärztin, glücklich verlobt und hat ihr Leben wieder im Griff. Bis zu dem Abend, als eine junge Frau zu ihr in die Notaufnahme kommt, die wie sie damals brutal zusammengeschlagen wurde…Georgia-Serie, Teil 11.

IK: Thriller

 

Musso, Guillaume:

Die Unbekannte. Piper, 2023.- 415 S.

ISBN 978-3-492-06376-0; 18,00 €

 

Eine aus der Seine gerettete nackte junge Frau scheint unter einer Amnesie zu leiden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn diese bekannte, tot geglaubte Sängerin kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Die ermittelnde Polizistin Roxane wird in ein tödliches Spiel hineingezogen…

IK: Thriller

 

Kaminer, Wladimir:

Frühstück am Rande der Apokalypse. München: Wilh.-Goldmann-Verl., 2023. 217 S.

ISBN 978-3-442-31711-0; 22,00 €

 

Der Autor erzählt von der Flucht der russischen Bevölkerung in die Alltäglichkeit, ukrainischen Geflüchteten, seiner eigenen Scham als geborener Russe, den Fake News in den russischen Medien über Deutschland im Verlaufe des Ukraine-Kriegs u.v.m.

IK: Humor/Satire

 

Ruge, Eugen:

Pompeji oder Die fünf Reden des Jowna. München: dtv, 2023.- 359 S.

ISBN 978-3-423-28332-8 Festeinb. : 25,00 €

 

Einwanderer Jowna findet tote Vögel oberhalb von Pompeji und kommt zu dem Schluss, dass der Vulkan ausbrechen wird. Als Folge wird er der Anführer einer Aussteigerbewegung. Fabius Rufus, das Staatsoberhaupt, fürchtet um den Ruf Pompejis. Erst als auch reiche Bürger Bedenken äußern, lenkt er ein.

IK: Historisches

 

Greengrass, Jessie:

Und dann verschwand die Zeit. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2023.- 285 S.

ISBN 978-3-462-00196-9 Festeinb.; 22,00 €

 

Das High House wird Zufluchtsort für vier Menschen im Angesicht der katastrophalen Folgen des Klimawandels. Die Umweltforscherin Francesca hat das Haus für ihren Sohn Pauly und ihre Stieftochter Caro vorbereitet. Die kleine Wohngemeinschaft gibt sich gegenseitig Halt im Kampf ums Überleben.

IK: Natur/Umwelt

 

Berg, Ellen:

Alles muss man selber machen: (k)ein Frauen-Roman. Aufbau Tb-Verl., 2023.- 382 S.

ISBN 978-3-7466-3949-9; 12,99 €

 

Die Kosmetikerin Nele und ihre Freundinnen Fiona und Hermine haben Existenzängste. Sie selbst trifft es besonders stark, denn ihr Mann hat sie verlassen und ihre beste Kundin geht zur Konkurrenz. Als die drei Frauen anfangen zu stehlen, trifft Nele ihr Date, den Polizisten Nick…

IK: Humor/Satire

 

Beck, Lilli:

Die Farben unserer Träume. München: Blanvelt, 2023.- 444 S.

ISBN 978-3-7645-0822-7 Festeinb.: 22,00 €

 

Die 17-jährige Anna fühlt sich in ihrer Familie fremd und findet einen Brief, bei dem ein Findelkind erwähnt wird. Sie begibt sich daraufhin auf die Suche nach ihrer Herkunft.

IK: Zeitgeschichte

 

Fuchs, Katharina:

Der Traum vom Leben. München: Droemer, 2023.- 459 S.

ISBN 978-3-426-28394-3 Festeinb.: 22,00 €

 

Paris, 1990er-Jahre. Die große, fast dürre Luise aus Friesland wird von einem Star-Coiffeur entdeckt und findet sich auf dem Catwalk in Paris wieder. Bei den Jungs in ihrem Dorf konnte die Bauerntochter nicht landen, doch ist die Welt der Supermodels mit Partys und Drogen wirklich ihre Zukunft;

IK: Zeitgeschichte

 

Bussi, Michel:

Das Kind in den Wellen. Berlin: Rütten & Loening, 2023.- 479 S.

ISBN 978-3-352-00979-2; 18,00 €

 

Vor zehn Jahren verschwand Maddis Sohn Esteban spurlos. Zum Jahrestag des Unglücks kehrt die Ärztin zum Ort zurück, um endlich damit abzuschließen. Doch dann trifft sie auf einen Jungen, der ihrem Sohn zum Verwechseln ähnelt. Verliert Maddi den Verstand oder steckt mehr dahinter?

IK: Thriller

 

Baldacci, David:

Finstere Lügen. Köln: Lübbe, 2023.- 491 S.

ISBN 978-3-7857-2851-2 Festeinb.: 23,00 €

 

Travis Devine hat in Afghanistan und Irak gekämpft und wurde mit Medaillen ausgezeichnet. Jetzt verlässt er die Armee für einen Job in der Hochfinanz und kommt schon bald einem ausgeklügelten Verbrechen auf die Spur…

IK: Thriller

 

Patterson, James:

Die 18. Entführung. Blanvalet-Verl., 2023.- 428 S.

ISBN 978-3-7645-0820-3; 16,00 €

 

Sergeant Lindsay Boxer ermittelt im Falle von drei nachts entführten Lehrerinnen. Auch ihr Ehemann ist schwer beschäftigt, einen serbischen Kriegsverbrecher aufspüren, der sich laut einer Information in San Francisco aufhält. Plötzlich wird auch die Zeugin entführt…Women’s Murder Club, Teil 18.

IK: Thriller

 

Ziegler, Christine:

Warum ein Mann, wenn man Meer haben kann? Knaur Taschenbuch, 2023.- 333 S.

ISBN 978-3-426-52823-5; 11,99 €

 

Mona hat ein Haus in der Toskana geerbt und lädt ihre Freundinnen Bell und Saskia und deren Ehepartner ein, in den gemeinsamen Urlaub zu fahren. In Italien kommt den drei Frauen dann die Idee, eine Urlaubsmann-Tauschagentur aufzumachen. Doch es läuft nicht alles gut…

IK: Ehe/Beziehung

 

Elsberg, Marc:

(Grad)C – Celsius : Thriller. München: Blanvalet, 2023.- 605 S.

ISBN 978-3-7645-0633-9 Festeinb.: 26,00 €

 

Ohne Vorwarnung steigen riesige chinesische Drohnen in den Himmel und verteilen chemische Substanzen in der Atmosphäre, ein „großer Sonnenschirm“ soll die Klimaerwärmung stoppen. Als weitere Staaten das Klima bestimmen wollen, wird Geo-Engineering zum tödlichen Machtspiel.

IK: Politthriller

 

Da Empoli, Giuliano:

Der Magier im Kreml. München: C.H. Beck, 2023.- 265 S.

ISBN 978-3-406-79993-8 Festeinb.: 25,00 €

 

Der Magier im Kreml basiert auf der einflussreichen Person Wladislaw Surkow: Putins Berater. In diesem Roman wird eine Geschichte erzählt über den fiktiven Mann Wladimir Baranows, der immer tiefer in die Machenschaften des politischen Systems gerät und versucht, diesem zu entkommen.

IK: Zeitgeschichte, Debüt

 

McDemid, Val:

1989 – Wahrheit oder Tod: ein Fall für Journalistin Allie Burns. Knaur Taschenbuch, 2023.- 459 S.

ISBN 978-3-426-52984-3, 14,99 €

 

Manchester, 1989. Eine neue Seuche wütet in der Welt und ein Land steht vor der Revolution. Als die leitende Redakteurin Allie Burns feststellt, wie mit AIDS-Infizierten und anderen Randgruppen umgesprungen wird, beginnt sie zu recherchieren. Dabei gerät sie in Lebensgefahr … Allie Burns‘ 2. Fall.

IK: Krimi

 

Haruf, Kent:

Das Band, das uns hält. Zürich: Diogenes, 2023.- 309 S.

ISBN 978-3-257-07229-7 Festeinb. : 25,00 €

 

In der fiktiven Stadt Holt im US-Bundesstaat Colorado angesiedelter Roman einer Siedlerfamilie, deren Leben von harter, entbehrungsreicher Farmarbeit, Unfällen und der Aufopferung der Farmersfrau Ada und später ihrer Tochter Edith für die Familie geprägt ist.

IK: Familie, USA

 

Bannalec, Jean-Luc:

Bretonischer Ruhm: Kommissar Dupins zwölfter Fall. Kiepenheuer & Witsch, 2023. 325 S.

ISBN 978-3-462-05404-0, 17,00 €

 

Auf ihrer Hochzeitsreise durch die Weingüter des Loire-Tals werden Kommissar Dupin und seine Frau Claire von einer Freundin um Hilfe gebeten. Zurück in der Bretagne geschieht ein ungeheuerlicher Mord. Dupin und sein Team suchen fieberhaft nach einem Zusammenhang.

IK: Krimi

 

James, E. L.:

The missus. München: Wilh. Goldmann Verl., 2023. 568 S.

ISBN 978-3-442-49499-6; 16,00 €

 

Der Earl of Trevehick Maxim Revelyan ist der Frau, die er liebt, bis nach Albanien nachgereist. Doch können ein ehemaliger Playboy, der zum britischen Adel gehört und seine albanische Putzfrau Alessia mit einer düsteren Vergangenheit wirklich heiraten? Allessia und Maxim, Teil 2.

IK: Erotik

 

Deaver, Jeffery:

Vatermörder. Blanvalet, 2023. 475 S.

ISBN 978-3-7645-0826-5; 22,00 €

 

Colter Shaw geht der Spur seines ermordeten Vaters nach, der gegen die Firma BlackBridge ermittelte, die für viele Drogentote verantwortlich ist. Als die Firma das mitbekommt, hetzt sie Killer gegen Shaw. Dieser findet sich in einem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel wieder. Colter Shaw Band 3.

IK: Thriller

 

Morton, Kate:

Heimwärts. München: Wilh. Heine Verl., 2023. 687 S.

ISBN 978-3-453-27425-9; 25 €

 

Jess‘ Großmutter Nora liegt im Sterben. Rasch eilt die Journalistin von England nach Australien, doch Nora quält sich auf dem Totenbett mit etwas aus ihrer Vergangenheit, Jess will ihr helfen und beginnt zu recherchieren – was hat ihre Familie mit einer Tragödie vor 60 Jahren zu tun?

IK: Familie

 

Lacrosse, Marie:

Haus der Wünsche. München: Goldmann, 2023.- 701 S. (KaDeWe; 2)

ISBN 978-3-442-20639-1 16 €

 

In den 1920er-Jahren in Berlin eröffnen sich für Frauen neue berufliche Möglichkeiten. Rieke Krause arbeitet im KaDeWe und Judith Bergmann macht Karriere an der Universität. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten sind die jüdischen Eigentümer des KaDeWe in Gefahr…

IK: Historisches, Berlin

 

Baldacci, David:

Flashback : Thriller. München: Heyne, 2023.- 540 S.

ISBN 978-3-453-27423-5 Festeinb. : 22,00 €

 

Amos Decker besucht seine Heimatstadt, als er von einem alten Mann, der wegen vierfachen Mordes verurteilt wurde, kontaktiert wird. Meryl Hawkins wird wegen gesundheitlichen Problemen früher entlassen und will das Decker seine Unschuld beweist. Amos Deckers 5. Fall.

IK: Thriller

 

Bonnet, Sophie:

Provenzalische Täuschung : ein Fall für Pierre Durand. München: Blanvalet, 2023.- 381 S.

ISBN 978-3-7645-0792-3 Broschur : 17,00 €

 

In der Provence wird der Polizist Pierre beschuldigt, Gilbert Langlois getötet zu haben. Pierre glaubt jedoch, den wahren Täter zu kennen und beginnt seiner verdeckten Ermittlungen. Pierre Durands 9. Fall.

IK: Krimi

 

Lorentz, Iny:

Schwarze Tränen. Knaur Tb, 2023.- 524 S. (Die Perlenprinzessin Bd. 5)

ISBN 978-3-426-52609-5 12,99 €

 

Porthmouth, 1832: Die ‚Veritas‘ sticht mit einer Ladung Krimineller in See, die nach Australien deportiert werden sollen. An Bord ist auch Pastor Bob Cookson, der Trost spenden will und empört feststellt, dass die meisten wegen geringfügiger Vergehen verbannt wurden.

IK: Historisches

 

Leon, Donna:

Wie die Saat, so die Ernte : Commissario Brunettis 32. Fall. Diogenes-Verl., 2023.- 320 S.

ISBN 978-3-257-07227-3 26,00 €

 

Brunetti will gerade für diesen Tag zu Bett gehen, als Vianello ihn kontaktiert, dass sie eine Leiche in einem Kanal gefunden haben. Da der Tote keine Ausweispapiere bei sich hat, steht die Polizei vor einem Rätsel.

IK: Krimi

 

Läckberg, Camilla:

Finsternebel. München: Knaur, 2023. 704 S.

ISBN 978-3-426-2276-3

 

Stockholm wird von einer Hitzewelle heimgesucht. Mitten in dieser brütenden Sommerzeit verschwindet ein kleiner Junge aus einer Kita in Södermalm.
»Finsternebel«, der 2. Teil der soghaft-düsteren Krimi-Trilogie um Kommissarin Mina Dabiri und Mentalist Vincent Walder, ist ein Wettlauf gegen die Zeit, um ein vertracktes Rätsel zu lösen und das Leben eines Kindes zu retten.

IK: Krimi

 

Dicker, Joel:

Die Affäre Alaska Sanders. München: Piper, 2023.- 577 S.

ISBN 978-3-492-07196-3 Festeinb. : 26,00 €

 

Sergeant Perry Gahalowood bekommt eine Nachricht über einen älteren Fall, die ihn zweifeln lässt, ob er früher die richtigen Täter geschnappt hat. Die Ermittlungen bringen neue Erkenntnisse zum Tod des Opfers.

IK: Krimi

 

Klüpfel, Volker:

Die Revanche des Monsieur Lipaire. Ullstein Buchverl., 2023.- 383 S. (Die Unverbesserlichen, 2)

ISBN 978-3-550-20145-5 24,99 €

 

Die Gaunertruppe um Monsieur Lipaire wird vom nächsten Angriff der Familie Vicomte überrascht. Diese hat das Ziel, das Lagunenstädtchen unter ihre Kontrolle zu bringen. Die Gauner müssen sich nun einig werden, um Vicomte aufzuhalten.

IK: Krimi

 

Clark, Mary Higgins:

So dunkel die Nacht. München: Wilh. Heyne Verl., 2023.- 317 S.

ISBN 978-3-453-27422-8 22,00 €

 

Damals riskierte die Mutter von Melissa und Michael Eldredge alles, um die beiden zu retten. Jetzt verschwindet die Stieftochter Riley spurlos und Michael und Melissa müssen sich ihren früheren Ängsten stellen. Wiederholt sich die Geschichte von früher?

IK: Psychothriller

 

Riley, Lucinda:

Atlas – Die Geschichte von Pa Salt. München: Wilh.-Goldmann-Verl., 2023.-
798 S. (Der 8. Band der Sieben-Schwestern-Serie)

ISBN 978-3-442-31567-3 22,00 €

 

Ein Junge wird im Jahre 1928 in Paris vor dem Tod gerettet, aber weigert sich, über seine Herkunft zu reden. Als er älter wird, verliebt er sich. Doch er weiß, dass er bald wieder fliehen muss.

IK: Familie

 

Lind, Hera:

Mit dem Mut zur Liebe. Knaur, 2023.- 493 S.

ISBN 978-3-426-52840-2 12,99 €

 

Dieto und Johanna sind ein Artistenpaar, deren Väter sich in russischer Gefangenschaft kennenlernten. Als Dieto für drei Jahre zum Militär muss, fliehen die Beiden über die Adria, ohne ihre Ausrüstung dabei mitzunehmen.

IK: Zeitgeschichte

 

Seethaler, Robert:

Das Café ohne Namen. Claassen Verlag, 2023.- 283 S.

ISBN 978-3-546-10032-8 24,00 €

 

Robert Simon ist Gelegenheitsarbeiter und eröffnet 1966 ein Café in Wien. Das Café ist zwar sehr klein, aber es kommen trotzdem viele Menschen und erzählen ihre Geschichten.

IK: Gesellschaft

 

Hauptmann, Gaby:

Das größte Glück im Leben. Piper Verl., 2023.- 383 S.

ISBN 978-3-492-06460-6 16,00 €

 

Maike liebt ihr kleines Elternhaus, das von Rosen umrankt ist. Sie muss jedoch bald um ihre Existenz bangen, da ein skrupelloser Immobilienmakler das Haus kaufen will.

IK: Frauen

 

Heldt, Dora:

Liebe oder Eierlikör. München: dtv, 2023.- 316 S.

ISBN 978-3-423-28337-3 Festeinb.: 15,00 €

 

Der Inhaber des neuen Luxushotels auf Sylt sendet offenbar Signale aus, für die Hilke, die sympathische Tourismusfachfrau, empfänglich ist. Rentner Ernst Mannsen, der diese Entwicklung sorgenvoll beobachtet, möchte Hilke gern vor einer Enttäuschung bewahren, aber Pustekuchen – Hilke will das nicht!

IK: Krimi

 

Walker, Martin:

Troubadour. Diogenes-Verl., 2023.- 399 S.

ISBN 978-3-257-07237-2 26,00 €

 

Bruno ist mitten in den Vorbereitungen für das Konzert in Saint-Denis, als es Hinweise zu einem geplanten Mordanschlag auf die Band gibt. 15. Fall für Bruno, Chef de police.

IK: Krimi

 

Irving, John:

Der letzte Sessellift. Diogenes-Verl., 2023.- 1079 S.

ISBN 978-3-257-07222-8 36,00 €

 

Die 18-jährige Rachel nimmt an den Skiweltmeisterschaften in Aspen teil und kehrt schwanger nach Hause zurück. Adam, ihr Sohn, macht sich auf die Suche nach Antworten zur Vergangenheit seiner Eltern.

IK: Familie

 

Fitzek, Sebastian:

Elternabend. München: Droemer, 2023.- 334 S.

ISBN 978-3-426-28413-1 Broschur: 16,99 €

 

Der kleinkriminelle Sascha Nebel versucht ein Auto zu stehlen, muss aber flüchten, als Klimaaktivisten in Begleitung einer jungen Frau den SUV mit einem Baseball demolieren. Als die Polizei kommt, ergreifen beide die Flucht und sind gezwungen, die Rollen von einem Elternpaar einzunehmen.

IK: Humor/Satire

 

Brand, Christine:

Der Feind. München: Blanvalet, 2023.- 603 S.

ISBN 978-3-7645-0771-8 Broschur: 16,00 €

 

Die Polizei findet einen Mann, der rote Stöckelschuhe trägt, an sein Bett gefesselt und hingerichtet wurde. Gleichzeitig jagt die Polizei einen Mann, der in einer Frauendisco um sich schoss. Vermutet wird ein rechtsextremer Hintergrund. Milla Nova denkt anders. Milla Novas 5. Fall.

IK: Thriller

 

Stamm, Peter:

In einer dunkelblauen Stunde. Frankfurt a. M.: S. Fischer, 2023.- 251 S.

ISBN 978-3-10-397128-6 Festeinb.: 24,00 €

 

Über den schweizer Schriftsteller Richard Wechsler soll ein Spielfilm entstehen. Doch nach Kurzem taucht Wechsler zu den vereinbarten Drehterminen in Paris nicht mehr auf. Regisseurin Andrea ist von der Biografie des Autors jedoch nach wie vor gefangen und forscht über Jahre weiter…

IK: Literatur

 

Goldammer, Frank:

Die Verbrechen der anderen. Dtv, 2022.- 398 S.

ISBN 978-3-423-26332-0 16,95 €

 

Dresden, Februar 1990. Beim Kriminaldauerdienst haben Tobias Falck und sein Team alle Hände voll zu tun: Ein ehemaliger Grenzsoldat wird vermisst, ein Kunstwerk aus der Galerie der Alten Meister wurde gestohlen, ein Kunstfälscher ermordet… Tobias Falcks 2. Fall.

IK: Krimi, Sachsen

 

George, Nina:

Das Bücherschiff des Monsieur Perdu. Knaus, 2023.- 377 S.

ISBN 978-3-426-65407-1 21,00 €

 

Nach vier Jahren Glück mit Catherine in der Provence kehrt der begnadete Buchhändler Jean Perdu auf seinem Bücherschiff nach Paris zurück, um seiner Berufung nachzugehen. Dabei heilt er viele Unglückliche durch Bücher, findet zu sich selbst und heiratet stilvoll Catherine.

IK: Literatur

 

Rushdie, Salman:

Victory City. Penguin Verl., 2023.- 414 S.

ISBN 978-3-328-60294-1 25,00 €

 

Die neunjährige Waise Pampa Kampana erschafft eine Stadt in der Frauen gleichberechtigt sind, im Auftrag der Göttin Parvati.

IK: Mittelalter

 

Rankin, Ian:

Das Erbe der Toten. München: Goldmann, 2023.- 491 S.

ISBN 978-3-442-31695-3 22,00 €

 

Der legendäre Ermittler John Rebus, der gerne das Gesetz in die eigene Hand nimmt, steht vor Gericht. Seine alte Freundin Detective Inspector Siobhan Clarke ermittelt in diesem Fall, bei dem es das Ende für die Polizei sein könnte. Inspector Rebus‘ 24. Fall.

IK: Krimi

 

Morrissey, Di:

Der Ruf des Nachtvogels: ein Tasmanien-Roman. München: Knaur, 2018.- 381 S.

ISBN 978-3-426-52459-6 Broschur: 11,00 €

 

In der tasmanischen Wildnis finden die beiden Freundinnen Jessica und Sally in einer Höhle alte Fotos und Andenken. Sally erkennt auf den Bildern ihre Oma wieder – aber wer ist der Mann? Sally und die frisch geschiedene Jessica begeben sich auf eine abenteuerliche Suche nach dem Fremden…

IK: Australien, Natur/Umwelt

 

Lind, Hera:

Das letzte Versprechen. München: Knaur, 2023.- 399 S.

ISBN 978-3-426-52835-8 Broschur: 11,99 €

 

Die 5-jährige Anni wird von Partisanen in ein Kinderheim verschleppt, ihre Mutter kommt in ein Arbeitslager nach Sibirien. Annis Großmutter verspricht, auf das kleine Mädchen aufzupassen, heftet sich an ihre Fersen und ermöglicht Anni die Flucht. Doch das Schlimmste ist noch nicht überstanden.

IK: Zeitgeschichte

 

Lunde, Maja:

Der Traum von einem Baum. Btb Verl., 2023. 544 S.

ISBN 978-3-442-75791-6 24,00 €

 

Auf Spitzbergen liegt im Permafrost eine Schatzkammer von unsagbarem Wert: Hier werden in einer Samenbank Pflanzensamen aus aller Welt gelagert. Tommy lebt dort mit seiner Familie, die das Saargut beschützt. Weit entfernt hungert hingegen Tao in einer nahrungsberaubten Heimat. Klimaquartett, Teil 4.

IK: Natur/Umwelt

 

Hermann, Judith:

Wir hätten uns alles gesagt. Frankfurt a. M.: S. FISCHER, 2023.- 186 S.

ISBN 978-3-10-397510-9 Festeinb. : 23,00 €

 

Die drei Frankfurter Poetik-Vorlesungen der erfolgreichen Berliner Schriftstellerin geben unerwartete Einblicke in ihr Privatleben: in ihre Beziehungen und Freundschaften, ihre 10-jährige Psychoanalyse und in ihre Kindheits- und Jugendjahre, aber auch in ihren künstlerischen Arbeitsprozess.

IK: Literatur

 

Suter, Martin:

Melody. Diogenes-Verl., 2023.- 331 S.

ISBN 978-3-257-07234-1 26,00 €

 

In einer Villa am Zürichberg wohnt der Alt-Nationalrat Dr. Stotz. Dieser kommt über das Verschwinden seiner früheren Verlobten vor über 40 Jahren nicht hinweg. Als einen Studenten namens Tom einstellt, fängt dieser an, sich zu fragen, ob Dr. Stotz wirklich ist, wer er zu sein vorgibt.

IK: Alter

 

Grisham, John:

Feinde. München: Heyne, 2023.- 541 S.

ISBN 978-3-453-27420-4 Festeinb. : 24,00 €

 

Die beiden Einwanderersöhne Keith und Hugh wachsen in den 1960er-Jahren gemeinsam auf. Auf einmal stehen sie auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes. Keith wurde Staatsanwalt und Hugh arbeitet für seinen Vater, einen Mafiaboss der Dixie, Der elfte Justizthriller von John Grisham.

IK: Justizthriller

 

Pataki, Allison:

Désirée : im Herzen der Revolution, im Herzen Napoleon. Berlin: Aufbau Tb, 2023.- 558 S.

ISBN 978-3-7466-3785-3 Broschur : 14,00 €

 

Marseille, 1794: Während die Revolution weiter durch Frankreich tobt, begegnet Désirée Clary dem ehrgeizigen Napoleon Bonaparte. Beide spüren eine starke Anziehung, doch Napoleon hält seine Versprechen gegenüber Désirée nicht ein. So kommt es, dass sie anderweitig ihr Glück sucht …

IK: Biografie

 

Förg, Nicola:

Dunkle Schluchten : ein Alpen-Krimi. Piper-Verl., 2023.- 317 S.

ISBN 978-3-492-06414-9 17,00 €

 

Irmi und der Hase machen Urlaub am Lago Maggiore, als im grünen Wasser der Schlucht von Sant Anna die Leiche eines Restaurators aus Oberammergau gefunden wird. Irmi ist unmittelbar wieder im Dienst und ermittelt in der Villa des Auftraggebers, eines Geflügelzüchters…Irmi Mangolds 14. Fall.

IK: Krimi, Bayern

 

Weiler, Jan:

Älternzeit. München: Wilh. Heyne Verl., 2023.- 173 S.

ISBN 978-3-453-27379-5 15,00 €

 

Die Pubertiere sind jetzt junge Erwachsene, die Forderungen stellen: Zuschuss zum Urlaub, Rettung der Erde. Und seit er mit Sohn Nick in einer Jungs-WG lebt, muss sich Jan auf das Spielchen Streich und Gegenstreich einlassen, bei dem er auch mal einen Nacho mit 2 Mio. Scoville untergejubelt bekommt.

IK: Humor/Satire

 

Poznanski, Ursula:

Böses Licht : Kriminalroman. München: Knaur, 2023.- 397 S.

ISBN 978-3-426-22783-1 Broschur : 16,99 €

 

Bei der Aufführung Richard III. am Wiener Burgtheater fließt jede Menge Kunstblut, so fällt zunächst keinem auf, dass sich echtes Blut darunter mischt – Garderobier Uli wurde ermordet! Fina Plank und ihr Team ermitteln. Mordgruppe, Band 2.

IK: Thriller

 

Lorentz, Iny:

Lucky Jim. München: Knaur Tb, 2023.- 509 S.

ISBN 978-3-426-52608-8 Broschur : 12,99 €

 

Endlich wendet sich für Ruth alles zum Guten, ihr Handelsimperium floriert und auch privat hat sie mit Lucky Jim ihr Glück gefunden. Doch dann taucht ihr Bruder David auf Tahiti auf: ihre Familie in Hamburg schwebt in großer Gefahr, nur Ruth selbst kann sie retten. Die Perlenprinzessin, Teil 4

IK: Historisches

 

Eschbach, Andreas:

Der schlauste Mann der Welt. Köln: Lübbe, 2023.- 221 S.

ISBN 978-3-7857-2849-9 Festeinb.: 22,00 €

 

Der junge Jens Leunich will sein Leben ohne Arbeit, aber mit reichlich Geld genießen. Es gelingt ihm eine Bank um 33 Mio. US-Dollar zu betrügen. Doch nach 33 Jahren ist das Vermögen dank seines verschwenderischen Lebensstils aufgebraucht, in zehn Tagen will er Suizid begehen. Oder doch nicht?

IK: Männer

 

Berg, Ellen:

Von Spaß war nie die Rede : (k)ein Mütter-Roman. Berlin : Aufbau Tb, 2023. – 382 S. (atb; 3948)

ISBN 978-3-7466-3948-2 Broschur : 12,99 €

 

Fee, in mittleren Jahren, ist nicht unzufrieden mit ihrem Leben, aber es fehlt doch etwas Würze. So folgt sie dem Rat ihres Zumbatrainers, lässt Mann und Kinder daheim und begibt sich auf eine Selbstfindungsreise nach Bali. Doch die Wandlung von der braven Fee zur Glückssucherin ist nicht so leicht.

IK: Humor/Satire

 

Arenz, Ewald:

Die Liebe an miesen Tagen. Köln : DuMont, 2023.- 378 S.

ISBN 978-3-8321-8204-5 Festeinb. : 24,00 €

 

Bei einer Hausbesichtigung treffen Clara und Elias aufeinander und es ist klar: Das wird die große Liebe. Sie kommen sich näher und werden schließlich ein Paar. Doch die Liebe wird auf die Probe gestellt, Clara zieht aus beruflichen Gründen nach Hamburg und Elias erkrankt schwer.

IK: Ehe/Beziehung

 

Moyes, Jojo:

Mein Leben in deinem. Hamburg: Wunderlich, 2023.- 599 S.

ISBN 978-3-8052-0085-1 Festeinb. : 25,00 €

 

Sam schaut verwundert auf das Chanel-Jäckchen und die Louboutins, die sie in der verwechselten Sporttasche findet. Die Sachen gehören Nisha, die just an diesem Tag von ihrem steinreichen Mann vor die Tür gesetzt wird. Als sich die beiden Frauen begegnen, kann jede zum Wohl der anderen beitragen…

IK: Frauen

 

Lark, Sarah:

Mutige Wege. Köln : Lübbe, 2023. – 480 S.

ISBN 978-3-7857-2821-5 Festeinb. : 21,00 €

 

Australien, 1955: Daphne, wie ihre Eltern Maria und Bernhard Tierärztin, entscheidet sich, im Kongo zu forschen. Pianistin Grit ist schwanger. Als ihr Vater Philipp in Paris überraschend stirbt, beschließt sie, zu Mutter Nellie und Tochter Helena nach Neuseeland zu reisen… Die Tierärztin, Teil 3.

IK: Zeitgeschichte

 

Kepler, Lars:

Spinnennetz. Köln : Lübbe, 2023. – 653 S.

ISBN 978-3-7857-2807-9 Festeinb. : 23,00 €

 

Kommissarin Saga Bauer erhält Post mit einer unverhohlenen Drohung gegen Joona Linna. Der Absender ist der berüchtigte Serienmörder Jurek Walter. Doch der ist tot …Joona Linna, Band 9.

IK: Thriller

 

Fröhlich, Susanne:

Getraut. – Knaur, 2023. – 301 S.

ISBN 978-3-426-22805-0 18,00 €

 

Es ist wieder mal viel los im Hause Schnidt: Ex-Schwiegervater Rudi will heiraten, Andreas Mutter spielt im Altenheim Zahnersatz-Roulette und Pauls Tochter Alexa will als Influencerin nach Dubai auswandern. Gut, dass es wenigstens mit Paul selbst rund läuft. 12. Andrea-Schnidt-Roman.

IK: Frauen

 

Camilleri, Andrea:

Die Botschaft der verborgenen Bilder : Commissario Montalbano entdeckt eine neue Welt : Roman. – Köln : Lübbe, 2023. – 301 S.

ISBN 978-3-7857-2806-2 Festeinb. : 23,00 €

 

Als ein schwedisches Filmteam in Vigata ausschwärmt, sucht sich Commissario Montalbano eine Ablenkung. Auf Super-8-Filmen, die ein Ingenieur im Nachlass seines Vaters gefunden hat, entdeckt Montalbano ein Detail, das ihn auf die Spur eines alten Verbrechens führt. Commissario Montalbanos 25. Fall.

IK: Krimi

 

Thiesler, Sabine

Verschwunden. München : Heyne, 2023. – 479 S.

ISBN 978-3-453-27366-5 Festeinb. : 22,00 €

 

In der Toskana verschwinden immer wieder Menschen. Commissario Neri ermittelt in dieser Verbrechensserie. Da verschwindet auch eine alte Bekannte, die Maklerin Elena, die ihm ein Haus am Meer vermitteln sollte. Elena lebte gefährlich, da sie sich über eine Agentur mit fremden Männern zum Sex traf.

IK: Psychothriller

 

Lennox, Judith:

Die Jahre unserer Freundschaft. Piper Verl., 2023. -  503 S.

ISBN 978-3-492-07120-8 24,00 €

 

Bea, Emma und Marissa sind im England der 1970er-Jahre beste Freundinnen, obwohl sie sehr unterschiedlichen Elternhäusern entstammen. Sie erleben gemeinsam Glück und sind füreinander da, wenn es weitergezogen ist. Selbst eine tiefe Freundschaftskrise kann sie nicht für immer auseinanderbringen.

IK: Frauen

 

Zeh, Juli:

Zwischen Welten. Luchterhand Literaturverl., 2023. – 443 S.

ISBN 978-3-630-87741-9 24,00 €

 

Zu Studienzeiten fühlte sich die Verbindung zwischen Theresa und Stefan an wie Familie. 20 Jahre später laufen sie sich zufällig über den Weg und merken ziemlich schnell, dass sie völlig unterschiedliche Wege eingeschlagen haben. Gibt es einen Mittelweg zwischen Gendern, Klimaschutz und Rassismus?

IK: Gesellschaft

 

Heldt, Dora:

Drei Frauen und ein falsches Leben. München : DTV, 2023. – 509 S.

ISBN 978-3-423-26233-0 17,95 €

 

Friederike beginnt durch ein Erinnerungsprojekt im Pflegeheim ihrer Mutter, sich mit Esthers Vergangenheit auseinanderzusetzen. Alexandra durchleuchtet für ein Buch die vertuschte Nazi-Vergangenheit der Industriellenfamilie Hohnstein und Jule denkt zum 1. Mal an sich selbst … Drei Frauen, Teil 3.

IK: Freundschaft, Frauen

 

Backman, Fredrik:

Die Gewinner. München : Wilhelm-Goldmann-Verl., 955 S.

ISBN 978-3-442-31585-7 22,00 €

 

Nach zwei Jahren liegt in Björnstadt immer noch Gewalt in der Luft. Durch einen verheerenden Sturm, der den Ort in den Wäldern bedroht, sollte die Gemeinschaft eigentlich zusammenrücken, doch jemand hasst, jemand sinnt auf Rache, jemand kommt mit einer Waffe zum Eishockeyfeld … Björnstadt, Teil 3.

IK: Gesellschaft

 

Granger, Ann:

Die Frau des Inspektors. Köln: Lübbe, 2022. – 344 S.

ISBN 978-3-7857-2822-2 Festeinb. : 21,00 €

 

Lizzie Martin begleitet ihre Tante an die Südküste Englands. Ein Dinner im Haus des reichen Großgrundbesitzers Henry Meager endet allerdings mit dessen Tod. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Ben von Scotland Yard begibt sie sich auf die Suche nach dem Mörder. 8. Fall für Lizzie Martin und Benjamin Ross.

IK: Krimi

 

Robothan, Michael:

Der Erstgeborene. München: Goldmann, 2022. – 491 S.

ISBN 978-3-422-31617-5 17,00 €

 

Cyrus Havens geistig verwirrter Bruder Elias hat vor 20 Jahren die ganze Familie massakriert, nur Cyrus überlebte. Nun soll Elias aus der Psychiatrie in Cyrus‘ Obhut entlassen werden – angeblich geheilt. Dazu stellt ihn auch sein Mündel Evie Cormac vor Herausforderungen … Cyrus Havens 3. Fall.

IK: Psychothriller

 

Picoult, Jodi:

Ich wünschte, du wärst hier. München: Bertelsmann, 2022. - 410 S.

ISBN 978-3-570-10416-3 22,00 €

 

Dianas Leben ist perfekt, auf den Galapagos-Inseln wird ihr Mann ihr einen Heiratsantrag machen. Doch als in New York eine Epidemie ausbricht, ihr Mann als Arzt gebraucht wird, soll sie allein aufbrechen. Auf der Insel fühlt sie sich vollkommen hilflos und ihr Weltbild gerät ins Wanken.

IK: Erfahrungen

 

Bomann, Corina:

Sturmtage. Penguin Verl., 2022.- 620 S.

ISBN 978-3-328-60234-7 13,00 €

 

Berlin-Zehlendorf, 1939. Auf ihren Spaziergängen im Park lernt die junge Assistenzärztin Helene den Gärtner Timo kennen. Beide fühlen sich zueinander hingezogen, doch dann wird Timo zum Wehrdienst einberufen. Die Schwestern vom Waldfriede, Band 3.

IK: Frauen, Berlin

 

Pyankova, Tanya:

Das Zeitalter der Roten Ameisen. Hamburg: Ecco, 2022.- 399 S.

ISBN 978-3-7530—0077-0 Festeinb. : 22,00 €

 

In dem ukrainischen Dorf Matschuchy fordert der Hunger 1933 täglich mehr Opfer, weil die Sowjetmacht systematisch Getreide beschlagnahmen lässt. Auch die junge Dusja und ihre Mutter Hanna kämpfen ums nackte Überleben. Das könnte ihnen Swyryd sichern, ein Funktionär, der Hanna für sich gewinnen will.

IK: Krieg/Frieden, Debüt

 

Ng, Celeste:

Unsre verschwundenen Herzen. München: dtv, 2022.- 402 S.

ISBN 978-3-423-29035-7 Festeinb. : 25,00 €

 

Bird (12) lebt mit seinem Vater auf dem Campus der Harvard-Universität. Seit zwei Jahren ist seine Mutter, eine Dichterin chinesischer Herkunft, verschwunden, ebenso wie viele asiatisch aussehende Kinder. Als Bird einen Brief von seiner Mutter bekommt, macht er sich allein auf die Suche nach ihr.

IK: Familie

 

Klausner, Uwe:

Todesprotokoll. Meßkirch: Gmeiner, 2022.- 251 S.

ISBN 978-3-8392-0294-4 kt. : 13,00 €

 

Berlin 1941. Kurz vor dem Mord an einem SS-Scharführer wird am Bahnhof Bornholmer Straße die Leiche einer Frau entdeckt, die offenbar aus dem fahrenden Zug geworfen wurde. Kommissar v. Sydow und sein Assistent stehen vor einem Rätsel. Zwei Tote, zwei Fälle? Tom v. Sydow, Band 17.

IK: Krimi, Berlin

 

Haran, Elizabeth:

Eine mutige Frau : Australien-Roman. Köln: Lübbe, 2022.- 394 S.

ISBN 978-3-7857-2788-1 fest geb. : 19,99 €

 

Australien, 1967. Cassies Traum wird wahr, sie darf als Krankenschwester und Pilotin bei den „Flying Doctors“ arbeiten. Doch als weibliche Pilotin stößt sie auf viele Vorurteile, auch bei dem ansonsten sympathischen Arzt Mike Monroe. Leben retten mit den Fliegenden Ärzten, Band 1.

IK: Frauen, Australien

 

Capus, Alex:

Susanna. München: Hanser, 2022.- 285 S.

ISBN 978-3-446-27396-2 fest geb. : 25,00 €

 

Susanna, eine Malerin aus Basel, wandert Ende des 19. Jahrhunderts mit ihrer Mutter nach Amerika aus. Sie heiratet, bekommt einen Sohn von einem anderen. Als ihr klar wird, was die amerikanische Regierung mit den Ureinwohnern vorhat, reist sie zu Dakota-Häuptling Sitting Bull, um ihn zu warnen.

IK: Historisches

 

Andrews, Mary Kay:

Winterträume am Kamin. Frankfurt a. M.: Fischer Taschenbuch, 2022. – 230 S.

ISBN 978-3-596-70736-2 Broschur 11,00 €

 

Die frisch geschiedene Ivy kauft eine alte Farm in North Carolina, um Abstand zu ihrem bisherigen Leben zu finden. Bei der Renovierung verliebt sich ihr Makler und Nachbar Ezra in sie. Ferner findet sie ein wunderschönes Weihnachtsmannkostüm, der Beginn eines Reigens neuer Bekanntschaften.

IK: Liebe, Weihnachten

 

Brown, Sandra:

Vertrau ihm nicht. Blanvalet, 2022.- 443 S.

ISBN 978-3-7645-0811-1 20,00 €

 

Arden Wallace will herausfinden, was vor 20 Jahren geschah, als ihr Vater mit Komplizen einen Raubüberfall beging und danach spurlos verschwand. Nach und nach erfährt sie von ihrer älteren Schwester Lisa häppchenweise Fakten und kann schließlich mit dem Mittäter Ledge Burnet den Fall aufklären.

IK: Thriller

 

Simsion, Graeme C.:

Schritt für Schritt zum Glück : ein Pilger-Roman. Fischer Krüger, 2022.- 427 S.

ISBN 978-3-8105-0684-9 23,00 €

 

Camille bittet ihre Freundin Zoe, mit ihr gemeinsam den Franziskus-Weg bis nach Rom zu pilgern. Einige Abenteuer warten auf die beiden Frauen, und vielleicht sogar eine neue Liebe…

IK: Reisen

 

Nesbö, Jo:

Blutmond : Harry Hole ermittelt. Ullstein, 2022. 560 S.

ISBN 978-3-550-20155-4 25,99 €

 

Nach einem dramatischen Ereignis verfällt Harry Hole dem Alkohol, dabei könnte Kommissarin Katrine Bratt seine Hilfe gebrauchen. In Oslo wurden zwei Frauen ermordet und Katrine ist ratlos. Stattdessen nimmt Hole das lukrative Angebot der Tatverdächtigen an und ermittelt privat. Harry Holes 13. Fall.

IK: Thriller

 

Garcia Saenz, Eva:

Aquitania – das Blut der Könige. Frankfurt a. M.: Scherz, 2022. 414 S.

ISBN 978-3-651-00113-8 Festeinb. : 25,00 €

 

Im Jahr 1137 wird der Herzog von Aquitanien in Santiago de Compostela tot aufgefunden. Seine Tochter Eleonore beschuldigt König Louis VI. des Mordes und schwört Rache. Während der Hochzeit mit dessen Sohn kommt Louis VI. auf die gleiche Weise ums Leben wie Eleonores Vater. Was hat der Mörder vor?

IK: Mittelalter

 

Aramburu, Fernando:

Die Mauersegler. Hamburg: Rowohlt, 2022.- 829 S.

ISBN 978-3-498-00303-6 fest geb. : 28,00 €

 

Toni hat das Leben satt, das einzige, was er liebt, ist sein Hund. Er fasst den Entschluss, genau in 365 Tagen allen ein Ende zu setzen. Da begegnet er einer Frau, deren Hund ebenfalls Toni heißt. Was will das Schicksal ihm damit sagen? Wie wird sich dies auf die letzte Zeit seines Lebens auswirken?

IK: Männer

 

Wickert, Ulrich:

Die Schatten von Paris : ein Fall für Jacques Ricou. München: Piper, 2022.- 320 S. (Ein Fall für Jacques Ricou; 7)

ISBN 978-3-492-05961-9 Festeinb. : 22,00 €

 

Untersuchungsrichter Ricou wird in einen Mord an einem französischen Geheimdienstmitarbeiter verwickelt, der sich in Genf ereignet hat. Zusammen mit der Journalistin Margaux und Kommissar Jean verfolgt er Spuren in Paris, als Ricou selbst zum Ziel der Täter wird…

IK: Krimi

 

Klüpfel, Volker:

Der große Coup des Monsieur Lipaire. Berlin: Ullstein, 2022.- 491 S.

ISBN 978-3-550-20144-8 Festeinb. : 24,99 €

 

Eine Gruppe von sechs dilettantischen Möchtegern-Gaunern träumt vom großen Reichtum. Der Familienschatz einer französischen Adelsdynastie ist das Ziel ihrer Begierde. Doch leider weiß keiner von ihnen, wie man einen großen Coup plant und erfolgreich durchführt. Die Unverbesserlichen, Band 1.

IK: Krimi

 

Jonasson, Jonas:

Drei fast geniale Freunde auf dem Weg zum Ende der Welt. München: C. Bertelsmann, 2022. 447 S.

ISBN 978-3-570-10486-6 Festeinb. : 24,00 €

 

Der untalentierte Autofahrer Johann, die Hobbyphysikerin und Weltuntergangsexpertin Petra und die 75-jährige Instagram-Ikone Agnes finden sich auf wundersame Weise zu einem Wohnmobil-Abenteuer quer durch Europa zusammen.

IK: Humor/Satire

 

Borrmann, Mechthild:

Feldpost. München: Droemer, 2022.- 297 S.

ISBN 978-3-426-28180-2 Festeinb. : 23,00 €

 

Die Kasseler Anwältin Cara Russo erhält von einer ihr unbekannten Frau ein Bündel mit Feldpost-Briefen, Unterlagen zum Verkauf einer Villa und Fotos. Cara macht sich auf die Suche nach der Geschichte, die dahintersteckt und reißt damit alte wunden auf.

IK: Zeitgeschichte

 

Nesser, Hakan:

Der Halbmörder. Btb Verl, 2022.- 284 S.

ISBN 978-442-75872-2, 22,00 €

 

Als Adalbert Hanzon, ein alter Mann, der gerne mal einen hebt, in der Apotheke seine große Liebe Andrea Altmann zu erkenne glaubt, die er seit 43 Jahren nicht gesehen hat, stellt sich eine wage Erinnerung ein. Doch um das große Ganze zu verstehen, das seither geschehen ist, braucht er Hilfe…

IK: Alter

 

Ahern, Cecelia:

Alle Farben meines Lebens. München: Piper, 2022. 363 S.

ISBN 978-3-492-07180-2 fest geb. : 22,00 €

 

Seit ihrem 8. Lebensjahr sieht Alice die Stimmungen und Energien der Menschen als Farben. Dies bringt ihr Migräneattacken, die Rolle einer Außenseiterin und das Bewusstsein, dass in der einzigartigen Fähigkeit Fluch und Segen zugleich liegt.

IK: Liebe

 

Wittekindt, Matthias:

Fabrik der Schatten. München : Wilhelm Heyne Verl., 2022. 367 S.

ISBN 978-3-453-42509-5 kt. : 11,00 €

 

Merkwürdige Umstände eines Zugunglücks bei Bingen lassen Major Albert Craemer, den Leiter der Spionageabteilung Frankreich des Deutschen Kaiserreiches, im Jahre 1910 aufhorchen. Er begibt sich zwecks Recherche mit Agentin Lena Vogel vor Ort.

IK: Historisches

 

Maurer, Jörg:

Shorty. Frankfurt a. M. : Fischer, 2022. 463 S.

ISBN 978-3-949465-07-9 Festeinb. : 22,00 €

 

Shorty ist 40+ und hat schon als Kaufhausdetektiv, Nachtportier und Kellner gejobbt. Zzt. Verlegt er elektrische Leitungen, als ihn plötzlich aus seinem Handy ein Außerirdischer anquatscht. Shorty müsse dringend ein Energieleck schließen, höchste Geheimhaltung, sonst werde die Erde untergehen…

IK: Humor/Satire

 

Prange, Peter:
Bilder von Liebe und Macht. Frankfurt a. M.: Scherz, 2022.- 763 S. (Der Traumpa-last)
ISBN 978-3-651-00107-7 Festeinb. : 26,00 €

 

Berlin, 1925. Die Ufa feiert unglaubliche Erfolge und mit ihr auch Rahel, Tino und Erich. Aber das Aufstreben der Nazis bereitet dem kometenhaften Aufstieg der Ufa ein jähes Ende und stellt Rahel, Tino und Erich vor eine düstere Zukunft. Fortsetzung von „Der Traumpalast – im Bann der Bilder“.
IK: Historisches, Berlin


Reichs, Kathy:
Kalte, kalte Knochen : ein neuer Fall für Tempe Brennan. Karl Blessing Verl, 2022.- 381 S.
ISBN 978-3-89667-740-2 22,00 €

 

Es ist Winter in North Carolina und Tempe Brennan hat sich mit ihrer Tochter Katy verabredet. Doch dann finden sie auf der Terrasse hinter dem Haus ein Kästchen mit einem menschlichen Augapfel, in den Koordinaten geritzt sind…
IK: Thriller


Noll, Ingrid:
Tea time. Zürich : Diogenes, 2022.- 319 S.
ISBN 978-3-257-07214-3 Festeinb. : 25,00 €

 

Die Freundinnen Nina und Franziska gründen mit vier anderen Frauen den Club der Spinnerinnen – jede ist auf ihre Weise crazy. Eines Tages verliert Nina ihre Handta-sche, die leider von einem echten Ekelpaket zurückgebracht wird. Als der Mann Nina zu stalken beginnt, muss eine finale Lösung her…
IK: Freundschaft


Harris, Robert:
Königsmörder. München : Wilhelm Heyne Verl., 2022. 543 S.
ISBN 978-3-453-27371-9 24,00 €

 

England, 1660. Die Obersten Whalley und Goffe fliehen vor der Rache König Karls II. in die neuen Kolonien jenseits des Atlantiks. Dort haben sich fanatische Pietisten niedergelassen. Whalley und Goffe könnten sich hier eine Existenz aufbauen, wenn ihnen nicht Häscher nach Amerika gefolgt wären…
IK: Historisches


Fitzek, Sebastian:
Mimik. München : Droemer, 2022.- 373 S.
ISBN 978-3-426-28157-4 Festeinb. : 24,00 €

 

Hanna Herbst ist Deutschlands führende Mimikresonanz-Expertin und unterstützt die Polizei. Ausgerechnet, als sie nach einer Operation mit Gedächtnisverlust zu kämpfen hat, soll sie das Video einer grausamen Mörderin auswerten. Sie traut ihren Augen nicht, als sie sich selbst auf den Bildern erkennt.
IK: Psychothriller

 

Hoover, Colleen:
Nur noch einmal und für immer. München: dtv, 2022.- 350 S.
ISBN 978-3-423-28311-3 Festeinb. : 20,00 €

 

Bevor Lily und Ryle heirateten, gab es in ihrem Leben eine große Liebe, Atlas. Jetzt, nachdem Lily und Ryle geschieden sind, treffen sich Atlas und Lily durch Zufall wieder und sofort flammen die alten Gefühle auf. Wie wird Ryle reagieren? Fortsetzung von „Nur noch ein einziges Mal“.
IK: Liebe


Barreau, Nicolas:
Tausend Lichter über der Seine. Hamburg: Kindler, 2022.- 299 S.
ISBN 978-3-463-00017-6 Festeinb. : 20,00 €

 

Als Joséphine unverschuldet in eine finanzielle Notlage gerät, ist sie froh über das Hausboot, das sie von ihrem Lieblingsonkel erbt. Trotz der schönen Erinnerungen muss sie es verkaufen. Doch der Fremde, der auf dem Boot haust, weigert sich, auszuziehen…
IK: Liebe


Sandberg, Ellen:
Das Unrecht. München: Penguin, 2022.- 415 S.
ISBN 978-3-328-60254-5 Festeinb.: 22,00 €

 

Der Herbst überwältigt Annett jedes Jahr mit Erinnerungen an das Jahr 1988, als sie und ihre Freunde minutiös die Flucht aus der DDR geplant hatten und dann verraten wurden. Nach einem Streit mit ihrem Mann Volker fährt Annett nach Wismar, um mehr über die damaligen Ereignisse herauszufinden…
IK: Familie


Arnaldur Indridason:
Wand des Schweigens. Köln: Lübbe, 2022.- 397 S.
ISBN 978-3-7857-2824-6 Festeinb.: 22,00 €

 

In einem Mietshaus in Reykjavik wird eine vor vielen Jahren eingemauerte Leiche gefunden. Niemand weiß, wer der Tote ist. Als sich der pensionierte Kommissar Konrad einschaltet, blocken die Kollegen ab. Er ermittelt auf eigene Faust weiter und hat eine düstere Vermutung. Kommissar Konrads 4. Fall.
IK: Krimi

 

Sigurdartottir, Yrsa:
Schnee. München : btb, 2022.- 345 S.
ISBN 978-3-442-75952-1 : EUR 17,00
 

Im isländischen Hochland wird eine Wandergruppe vermisst. Als ein Rettungstrupp die Hütte erreicht, wird unter der Tiefschneedecke eine tote Frau entdeckt, dann nach und nach drei weitere Personen. Ihre Todesursachen sind unklar und auch, ob nicht noch ein Fünfter mit von der Partie gewesen ist …
IK: Thriller


Schweikert, Ulrike:
Neue Wege. Hamburg : ROWOHLT Polaris, 2022.- 475 S. (Die Charité)
ISBN 978-3-499-00856-6 kt. : EUR 16,00

 

Berlin, 1858. Nach einem Techtelmechtel mit dem Sohn der Familie wird das Hausmädchen Sophie gefeuert. Sie muss anschaffen gehen und als sie sich mit Tripper infiziert, wird sie in der Charité behandelt. Dort erkennt man ihre Qualitäten und sie wird als Pflegerin eingestellt. Charité-Reihe, Band 3.
IK: Historisches, Berlin


Le Tellier, Hervé:
Ich verliebe mich so leicht. Hamburg : Rowohlt Hundert Augen, 2022. 112 S.
ISBN 978-3-498-00312-8 fest geb. : EUR 20,00

 

Aus lauter Verliebtheit reist ein Mann seiner Angebeteten hinterher, um sie zu überraschen. Doch plötzlich überkommen ihn Zweifel. Was, wenn sie nicht so verliebt ist wie er und ihn gar nicht sehen will? Wie soll er die Situation retten?
IK: Liebe


Henry, Emily:
Kein Sommer ohne dich. München: Knaur TB, 2022.- 427 S.
ISBN 978-3-426-52519-7 kt. : EUR 10,99

 

Poppy und Alex haben sich im College kennengelernt und werden die besten Freunde. Sie erhalten sich ihre innige Freundschaft durch gemeinsame Sommerurlaube. Doch nach einer schicksalhaften Nacht in Kroatien herrscht für zwei Jahre Funkstille. Bis Poppy sich ein Herz fast und Alex kontaktiert.
IK: Liebe


Ani, Friedrich:
Bullauge. Berlin : Suhrkamp, 2022.- 266 S.
ISBN 978-3-518-43032-3 fest geb. : EUR 23,00

 

Auf einer Demo verliert der Polizist Kay Oleander ein Auge. Seitdem ist er vom Dienst freigestellt und kommt nur mühsam durchs Leben. Bei Silvia Glaser, seit einem Fahrradunfall ebenfalls beeinträchtigt, findet er Halt. Silvia möchte sich aus rechten Kreisen befreien. Kann Kay ihr helfen?
IK: Gesellschaft


Andrews, Mary Kay:
Sommerglück zum Frühstück. Frankfurt a. M.: FISCHER Tb, 2022. – 540 S.
ISBN 978-3-596-70637-2 kt. : EUR 10,99

 

Drue (Mitte 30) hat das Strandcottage ihrer Großeltern geerbt, dort entspannt sie sich nach der Arbeit in der Kanzlei ihres Vaters. Beim Überprüfen von Akten hat sie finanzielle Unstimmigkeiten entdeckt. Für die Liebe hat sie leider keine Zeit – doch dann lernt sie den Rechtsanwalt Jonah kennen…
IK: Liebe


Slimani, Leila:
Schaut, wie wir tanzen. München: Luchterhand, 2022. – 379 S.
ISBN 978-3-630-87647-4 Festeinb. : EUR 22,00

 

Aicha Belhaj kehrt im Sommer 1968 nach vier Jahren Medizinstudium in Straßburg nach Marokko zurück. Die moderne Welt befindet sich im Umbruch, in Marokko dagegen scheint die Gesellschaft stehengeblieben zu sein. Als Frau hat sie es in Medizinkreisen immer noch schwer. Wie wird sie sich entwickeln?
IK: Familie


Gablé, Rebecca:
Drachenbanner : ein Waringham-Roman. Köln: Lübbe, 2022.- 923 S.
ISBN 978-3-7857-2808-6 Festeinb. : EUR 29,90

 

England 1238: Für die 14-jährige Adela of Waringham und ihren Milchbruder Bedric endet ihre gemeinsame Jugend, als Bedrics Vater beim Baumfällen stirbt und Adela für eine höfische Erziehung nach London geschickt wird. Nun muss Bedric für seine Familie sorgen, aber beide bleiben sich immer verbunden.
IK: Historisches

 

Raabe, Melanie:
Die Kunst des Verschwindens. München : btb, 2022.- 396 S.
ISBN 978-3-442-75929-3 fest geb. : EUR 22,00
 

Die berühmte Hollywood-Schauspielerin Ellen und die unbekannte Fotografin Nico stoßen in Berlin aufeinander und fühlen beide eine geheimnisvolle Verbundenheit. Doch plötzlich ist Ellen verschwunden und Nico begibt sich auf die Suche, nicht nur nach Ellen, sondern ihrer eigenen Vergangenheit.
IK: Frauen


Lorentz, Iny:
Ritter Constance. München : Knaur, 2022.- 543 S.
ISBN 978-3-426-65391-3 : EUR 21,00
 

Frankreich, Ende des 12. Jahrhunderts. Constances geliebter Ehemann Raoul wird während der Kreuzzüge in Jerusalem gefangen genommen. Um ihn zu retten, ver-kleidet sie sich als Kreuzritter und tritt die gefährliche Reise ins Heilige Land an, obwohl sie weiß, dass sie dafür schwer bestraft werden kann.
IK: Mittelalter


Fielding, Joy:
Die Haushälterin. München : Goldmann, 2022.- 332 S.
ISBN 978-3-442-31576-5 : EUR 22,00
 

Seit Jodi für ihre Eltern die Haushälterin Elyse eingestellt hat, verhalten sich ihre El-tern immer merkwürdiger. Sie verlassen kaum noch das Haus und scheinen regel-recht Angst vor Elyse zu haben. Kurze Zeit später ist Jodis Mutter tot und Jodi muss sich fragen, was sie ihren Eltern angetan hat…
IK: Psychothriller


Bernard, Caroline:
Die Wagemutige. Berlin : Rütten & Loening, 2022. – 384 S.
ISBN 978-3-352-00982-2 kt. : EUR 18,00
 

Lisa Fittko ist eine der bekanntesten Frauen des Widerstands gegen die Nazidiktatur und half mehr als 200 Flüchtlingen, zu Fuß über die Pyrenäen das rettende Spanien zu erreichen. Faszinierendes Porträt einer mutigen Frau zwischen politischer Über-zeugung und Wunsch nach persönlichem Glück.
IK: Frauen, Nationalsozialismus


McEwan, Ian:
Lektionen. Zürich : Diogenes, 2022.- 713 S.
ISBN 978-3-257-07213-6 : EUR 32,00
 

Mit zwölf macht Roland im Internat eine verstörende Erfahrung mit seiner Klavierleh-rerin, die ihn sein Leben lang nicht loslässt. Jahrzehnte später scheitert seine Ehe, seine Frau verlässt ihn und den vier Monate alten Sohn Lawrence. Roland erkennt, dass es Zeit ist, die Vergangenheit anzuschauen.
IK: Männer


Lacrosse, Marie:
Haus der Träume. München : Goldmann, 2022.- 716 S.
ISBN 978-3-442-20638-4 : EUR 16,00
 

Berlin, Anfang des 20. Jahrhunderts. Judith und Rieke leben in unterschiedlichen Welten. Während Judith, zukünftige Frau von Harry Jandorf, Son des KaDeWe-Gründers, Glanz und Prunk gewöhnt ist, ist Rieke, Verkäuferin, überwältigt von der Pracht des Nobel-Kaufhauses. KaDeWe, Band 1.
IK: Historisches, Berlin


Cornwell, Patricia:
Autopsie: ein Fall für Kay Scarpetta. Zürich : Kampa, 2022. 394 S.
ISBN 978-3-311-12567-9 : EUR 21,90

 

Kay Scarpetta, leitende Gerichtsmedizinerin von Virginia, soll eine Kommission im Weißen Haus beraten. Als der Leichnam einer brutal ermordeten Frau auf einem Bahngleis „aufgebahrt“ wird, führen die Ermittlungen erschreckend nahe an Scarpettas privates Umfeld heran…Kay Scarpettas 25. Fall.
IK: Thriller

 

Korn, Carmen:
Zwischen heute und morgen. Hamburg : Kindler, 2022. – 572 S.
ISBN 978-3-463-40705-0 fest geb. : EUR 24,00

 

Köln, Hamburg und San Remo in den 1960er-Jahren. Die Galerie von Gerda und Heinrich läuft prima. Ihre Tochter Ursula erwartet in Hamburg ihr erstes Kind, doch das Zusammenleben mit Elisabeth und Kurt, langjährige Freunde ihrer Eltern, ist nicht immer einfach. Drei-Städte-Saga, Band 2.
IK: Familie, Zeitgeschichte


King, Stephen:
Fairy tale. München : Heyne, 2022. – 877 S.
ISBN 978-3-453-27399-3 fest geb. : EUR 28,00
 

Charlies Mutter starb, als er drei Jahre alt war, sein Vater ist Alkoholiker. Charlie erfährt von seinem Nachbarn ein Geheimnis, das ihn in eine fremdes Land führt, in dem selbsame Kreaturen die Macht übernommen haben. Die unterdrückten Einwohner sehen in dem 17-jährigen Jungen ihren Retter…
IK: Mystery


Hansen, Dörte:
Zur See. München : Penguin Verl., 2022. – 255 S.
ISBN 978-3-328-60222-4 fest geb. : EUR 24,00
 

Seit 300 Jahren lebt Familie Sander auf einer kleinen Nordseeinsel. Innerhalb eines Jahres ändert sich das Leben von Hanne und ihren drei Kindern drastisch.
IK: Gesellschaft, Norddeutschland


Poznanski, Ursula:
Stille blutet. München : Knaur, 2022.- 397 S.
ISBN 978-3-426-22689-6 kt. : EUR 16,99
 

Nachdem die Wiener Journalistin Nadine Just ihre Ermordung ankündigt, ist sie tot. Ebenso ergeht es einem berühmten Blogger. Der Hashtag #inkürzetot geht viral. Das macht es für die Ermittlerin Fina Plank und ihre Kollegen nicht leicht, Scherz, Fake oder Ernst zu unterscheiden. Mordgruppe, Band 1.
IK: Thriller


Litteken, Erin:
Denk ich an Kiew. Köln : Lübbe, 2022. – 397 S.
ISBN 978-3-7857-2832-1 fest geb. : EUR 24,00
 

Katjas behütete Jugend auf dem Land bei Kiew endet, als Stalins Schergen obligatorisch den Beitritt zum Kollektiv verlangen, die Schrecken um sie herum nehmen Tag für Tag zu. Jahrzehnte später entdeckt Cassie im Haus ihrer 92-jährigen Großmutter in Illinois deren Tagebuch, das ihr Rätsel aufgibt…
IK: Familie, Krieg/Frieden, Debüt

 

Linke, Charlotte:
Einsame Nacht. München : Blanvalet, 2022. – 591 S.
ISBN 978-3-7645-014-2 fest geb. : EUR 25,00
 

Eine Frau wird tot in ihrem Wagen gefunden. Es gibt eine Zeugin, die gesehen hat, wie unterwegs ein Mann in das Auto eingestiegen ist. Doch von ihm fehlt jede Spur. War er der Mörder? Kate Linville stößt bei ihren Ermittlungen auf einen ungelösten Fall aus der Vergangenheit.
IK: Krimi


Kaminer, Wladimir:
Wie sage ich es meiner Mutter : die neue Welt erklärt: von Gendersternchen bis Bio-Siegel. München : Wunderraum, 2022. 198 S.
ISBN 978-3-442-31679-3 fest geb. : EUR 22,00
 

Damit Wladimir Kaminers Mutter ihre Enkel besser versteht, erklärt er seiner Mutter die „neue Welt“, von Gendersternchen über Klimastreik bis zu veganen Rühreiern.
IK: Humor/Satire


Eschbach, Andreas:
Freiheitsgeld. Köln : Lübbe, 2022. – 526 S.
ISBN 978-3-7857-2812-3 fest geb. : EUR 25,00
 

Robert Havelock, der Politiker, der vor 30 Jahren das Freiheitsgeld, auch bedingungsloses Grundeinkommen genannt, eingeführt hat, ist tot. Ob Mord oder Selbstmord muss Ermittler Ahmad Müller klären. Als kurz darauf auch Havelocks einstiger Gegenspieler stirbt, glaubt Müller nicht mehr an Zufall.
IK: Science-Fiction


Heidenreich, Elke:
Ihr glücklichen Augen : kurze Geschichten zu weiten Reisen. München : Hanser, 2022. – 254 S.
ISBN 978-3-446-27395-5 fest geb. : EUR 26,00
 

Elke Heidenreich (Jahrgang 1943) hat auf ihren Reisen in nahe und ferne Länder vieles erlebt, das berichtenswert ist. Nicht immer hat sie Neues entdeckt, zu ihrem grenzenlosen Erstaunen begegnet ihr in der Fremde auch immer wieder das Bekannte.
IK: Erzählungen

 

Galbraith, Robert:
Das tiefschwarze Herz : ein Fall für Cormoran Strike. München : Blanvalet, 2022. – 1349 S.
ISBN 978-3-7645-0817-3 fest geb. : EUR 26,00
 

Edie Ledwell, Co-Autorin der Animationsserie „Das tiefschwarze Herz“, wird von einem Fan verfolgt und wendet sich hilfesuchend an Robin Ellacott. Diese nimmt sich jedoch erst des Falles an, als Edie tot aufgefunden wird. Gemeinsam mit Robin Strike geht Robin dem Fall nach. Cormoran Strikes 6. Fall.
IK: Krimi


Slaughter, Karin:
Die Vergessene. Hamburg : HarperCollins, 2022. – 558 S.
ISBN 978-3-365-00113-4 fest geb. : EUR 24,00
 

Im Jahr 1982 macht sich Emily Vaughn für ihren Highschool-Abschlussball zurecht, noch in dieser Nacht wird sie kaltblütig und brutal ermordet. 40 Jahre später ist Andrea Oliver, US-Marshal, fasziniert von Emilys ungelöstem Fall und beginnt, auf eigene Faust zu recherchieren.
IK: Thriller


Fried, Amelie:
Traumfrau mit Ersatzteilen. München : Heyne, 2022. – 415 S.
ISBN 978-3-453-27297-2 kt. : EUR 17,00
 

Cora hat das Älterwerden in den letzten zehn Jahren erfolgreich ignoriert. Aber jetzt, an ihrem 60. Geburtstag, muss sie der Realität ins Auge sehen. Eine unerwartete Nachricht zeigt ihr plötzlich, dass alles vergänglich ist. Und nun beschließt sie endlich, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.
IK: Frauen


Durst-Benning, Petra:
Lebe deinen Traum. München : Blanvalet, 2022. – 511 S.
ISBN 978-3-7645-0787-9 fest geb. : EUR 20,00
 

Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Fabienne mit ihrer großen Liebe Eric die Heimat, doch schon bald ist Eric verschwunden. Fabienne findet Arbeit als Küchenhilfe auf einem Weingut, die Liebe zum Kochen hat sie von ihrer Mutter geerbt. Was wird die Zukunft bringen.
IK: Frauen

 

Hahn, Ulla:
Tage in Vitopia. München : Penguin Verl., 2022. – 249 S.
ISBN 978-3-328-60268-2 fest geb. : EUR 24,00
 

Eine Eichhörnchenfamilie beobachtet die Menschen und kommt zu dem Schluss, dass alle im selben Boot sitzen. Nur, wenn Tiere und Menschen zusammenhalten, kann die Erde gerettet werden. Der Kongress in Vitopia wird die Zukunft weisen…
IK: Natur/Umwelt


Sparks, Nicholas:
Im Traum bin ich bei dir. München : Heyne, 2022. – 383 S.
ISBN 978-3-453-27396-2 fest geb. : EUR 22,00
 

Der 25-jährige Farmer Colby lernt im Urlaub die Sängerin Morgan kennen und lieben. Doch beide leben in unterschiedlichen Welten. Wird ihre Beziehung eine Zukunft haben? Unterdessen flieht Beverly mit ihrem kleinen Sohn vor ihrem gewalttätigen Ehemann. In einem Haus in der Provinz findet sie Zuflucht…
IK: Liebe


Baker Kline, Christina:
Die Insel am Ende der Welt. München : Goldmann, 2022.- 428 S.
ISBN 978-3-442-49277-0 kt.: EUR 11,00
 

London 1840. Die Londoner Hauslehrerin Evangeline und die junge Hebamme Hazel sind in Ungnade gefallen und werden auf einem Schiff in eine Sträflingskolonie nach Australien gebracht. Derweil wird das Waisenmädchen Mathinna, Tochter australischer Ureinwohner, gegen ihren Willen nach England gebracht.
IK: Frauen

 

Lind, Hera:
Für immer deine Tochter. München : Diana, 2022. – 445 S.
ISBN 978-3-453-29230-7 kt. : EUR 10,99
 

Das Tagebuch ihrer Mutter Anna wirft die 60-jährige Paula aus der Bahn. Anna erzählt, wie sie sich Ende des 2. Weltkrieges hochschwanger versteckt und mit ihrem neugeborenen Baby ums nackte Überleben kämpft. Der Deserteur Karl, von dem Paula dachte, er wäre ihr Vater, rettet die beiden vor dem Tod.
IK: Zeitgeschichte


Patterson, James:
Der Federmörder. München : Blanvalet, 2022. – 596 S.
ISBN 978-3-7341-1054-2 kt. : EUR 12,00
 

Nachdem Michael Fitzgerad in seiner Wohnung die Leiche einer ihm unbekannten Frau gefunden hat, stößt er bei der Polizei mit seinen Beteuerungen auf taube Ohren, denn etliche Beweise widersprechen seinen Aussagen. Michael bleibt nur die Flucht, um selbst die Wahrheit herauszufinden…
IK: Thriller


Allende, Isabel:
Violeta. Berlin : Suhrkamp, 2022. - 398 S.
ISBN 978-3-518-43016-3 fest geb. : EUR 26,00
 

Violeta wird in eine wohlhabende Fabrikantenfamilie hineingeboren. Nach dem Selbstmord des Vaters während der Weltwirtschaftskrise zieht die Familie aufs Land. Mit dem gewalttätigen Julian bekommt Violeta zwei Kinder. Mit ihrem Bruder baut sie eine Firma auf. Dann kommt die Zeit der Militärdiktatur.
IK: Frauen

 

Peetz, Monika:
Sommerschwestern. Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2022. – 295 S.
ISBN 978-3-462-00212-6 kt. : EUR 16,00
 

Henriette Thalberg schickt eine Einladung an ihre vier erwachsenen Töchter Doro, Yella, Helen und Amelie: Sie bittet um ein Familientreffen an dem Ferienort, der viele Jahre lang ihre Sommerheimat war. Ihr scheint etwas Wichtiges auf dem Herzen zu liegen und in der Tat, ihre Nachricht überrascht…
IK: Familie


Gerritsen, Tess:
Mutterherz. München : Limes, 2022. – 381 S.
ISBN 978-3-8090-2756-0 fest geb. : EUR 22,00
 

Eine Bostoner Krankenschwester wird zu Hause von ihrem Mörder erwartet. Detective Jane Rizzoli und Dr. Maura Isles suchen nach Gründen für dieses grausa-me Verbrechen. Der Anruf einer Mutter stiftet zusätzlich Verwirrung, dass ein Nachbarskind entführt worden sei … 13. Fall für Rizzoli und Isles.
IK: Psychothriller


Silva, Daniel:
Die Cellistin. Hamburg : HarperCollins, 2022.- 446 S.
ISBN 978-3-365-00102-8 kt. : EUR 16,00
 

Der ehemalige russische Oligarch Viktor Orlov betreibt von seinem Londoner Exil aus ungehemmte Agitation gegen die Machthaber im Kreml. Eines Tages findet man ihn, von einem Nervengift getötet, in seiner Wohnung. Allon, der Orlov viel zu verdanken hat, jagt seine Mörder… Gabriel Allons 21. Fall.
IK: Thriller


Wünsche, Christiane:
Wir sehen uns zu Hause. Frankfurt a. M. : Krüger, 2022.- 413 S.
ISBN 978-3-8105-3086-8 kt. : EUR 16,00
 

Gerade als Anne und Peter mit ihrem alten Camper zu einer großen Skandinavientour aufbrechen wollen, fällt Peter tot um. Zum 1. Mal fragt sich Anne, was sie eigentlich über ihren Mann weiß, den sie bei der Öffnung der Mauer kennen-gelernt hat. Sie macht sich auf den Weg, ihn besser kennenzulernen.
IK: Familie

 

Safier, David:
Mord auf dem Friedhof. Hamburg : Kindler, 2022. – 327 S.
ISBN 978-3-463-00029-9 kt. : EUR 16,00
 

Angelas Mops findet auf dem Friedhof die Leiche des Gärtners, die kopfüber in der Erde steckt. Verdächtige gibt es viele, denn zwei Bestatterfamilien führen einen heftigen Konkurrenzkampf. Während Ehemann Achim in den Pyrenäen wandert, versucht Angela, den Täter zu entlarven. Miss Merkels 2. Fall.
IK: Humor/Satire, Ostdeutschland


Pauly, Gisa:
Fräulein Wunder.
München : Wilhelm Heyne Verl., 2022. – 478 S. (Sylt-Saga, Bd. 1)
ISBN 978-3-453-42577-4 kt. : EUR 15,00
 

Als sich die 16-jährige Brit und der 20-jährige Arne 1959 erstmals auf Sylt begegnen, erleben sie die große Liebe. Brit wird schwanger und muss in einem Entbindungsheim ihr Baby zur Adoption freigeben. Dafür hat Arnes vermögender Vater die Kosten übernommen. Brit flieht und behält ihre Tochter Kari.
IK: Familie, Norddeutschland


Hacke, Axel:
Ein Haus für viele Sommer.
München : Verl. Antje Kunstmann, 2022. – 284 S.
ISBN 978-3-95614-483-7 fest geb. : EUR 24,00
 

Der Autor hat sich auf seiner Lieblings-Urlaubsinsel Elba ein Häuschen gekauft und erzählt nun von den schönen Tagen, die er dort verbringt, über die Sonne, das Leben, die Menschen im Süden, vom Nichtstun, von der Landschaft und vom Genießen.
IK: Philosophisches


Giordano, Mario:
Tante Poldi und der Gesang der Sirenen.
Köln : Lübbe, 2022. – 380 S.
ISBN 978-3-404-18472-9 kt. : EUR 11,00
 

Die Hochzeit zwischen Poldi und Montana steht kurz bevor, doch wie immer kommt es anders als geplant. Am Strand wird die Leiche einer Frau gefunden und ein unbequemer Geschäftsmann verschwindet spurlos. Zeit für Tante Poldi, ihrem Jagdinstinkt zu folgen … Tante Poldis 5. Fall.
IK: Krimi


Ali, Monica:
Liebesheirat.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2022. – 594 S.
ISBN 978-3-608-98498-9 fest geb. : EUR 25,00
 

Yasmin und Joe wollen heiraten – ein Grund zur Freude, sollte man meinen. Doch Yasmins Eltern stammen aus Indien und sind sehr konservativ, während Joes Mutter eine bekennende Feministin ist. Und obwohl sich die Familien überraschend gut verstehen, tauchen bald neue Probleme auf. Kann das gutgehen?
IK: Ehe/Beziehung

 

Shipman, Viola:
Vier Frauen und ein See. Fischer Krüger, 2022. – 415 S.
ISBN 978-3-8105-3085-1 EUR 14,99
 

Nach vielen Jahren der Funkstille bittet Emily ihre Jugendfreundinnen Rachel, Elizabeth und Veronica um ein Wiedersehen. Gemeinsam verbringen sie eine Woche in ihrem alten Feriencamp Birchwood am Lake Michigan und begeben sich auf eine emotionale Berg- und Talfahrt…
IK: Frauen


Schweikert, Ulrike:
Tränenpalast. Hamburg : Rowohlt Polaris, 2022. – 559 S.
ISBN 978-3.499.00010-2 kt. : EUR 15,00
 

Berlin nach 1945 und die deutsche Teilung lassen zwei Familien Schreckliches erleben. Lilli muss ihre Zwillingsmädchen allein aufziehen und ist russischen Soldaten hilflos ausgeliefert. Nach dem Bau der Mauer wird sie auch von ihren Lieben getrennt. Friedrichstraßen-Saga, Band 2.
IK: Zeitgeschichte


Rademacher, Cay:
Geheimnisvolle Garrigue : ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc. Köln : DuMont, 2022. – 430 S.
ISBN 978-3-8321-8186-4 kt. : EUR 17,00
 

Eine Frau verschwindet, nur ihr Schuh wird am Kanalufer gefunden. Capitaine Roger Blanc und seine Kollegen übernehmen die Ermittlungen. Bald wird eine zweite Frau vermisst. Beide Fälle erinnern an eine Mordserie, die 23 Jahre zurück liegt. Hat der Täter erneut zugeschlagen? Roger Blancs 9. Fall.
IK: Krimi


Förg, Nicola:
Hohe Wogen : ein Alpen-Krimi. München : Piper, 2022. 317 S.
ISBN 978-3-492-06333-3 kt. : EUR 16,00
 

Im Starnberger See wird die 66-jährige Elisabeth Mühlegger auf ihrem Surfboard gefunden – von einem Fünfzack-Speer aufgespießt. Sie war Location-Scout für eine Filmgesellschaft, doch die Kommissarinnen Mangold und Reindl finden noch andere Anhaltspunkte für Animositäten.

 

El-Hashmi, Nag’at:
Am Montag werden sie uns lieben : Roman. Berlin : Orlanda, 2022. – 271 S.
ISBN 978-3-949545-00-9 kt. : EUR 22,00
 

In Katalonien versucht eine junge Frau mit marokkanischen Wurzeln ihren eigenen Weg zu finden und stößt dabei immer wieder an die Grenzen, die die islamische und die westliche Welt ihr setzen: Religiösen und familiäre Zwänge, Alltagsrassismus und Ausgrenzung.
IK: Migration


Berg, Sibylle:
RCE : Roman. Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2022. – 694 S.
ISBN 978-3-462-00164-8 fest geb. : EUR 25,00
 

Die Menschheit verliert sich in einer Katastrophe. Reiche werden reicher, Arme leben in menschenunwürdigen Zuständen. Kriege, Seuchen, Diktaturen zerstören jegliche Menschlichkeit. Doch irgendwo auf der Welt arbeiten fünf Hacker an der Rettung der Welt.
IK: Gesellschaft


Berg, Ellen:
Für immer, oder was? : (K)ein Liebes-Roman. Berlin : Aufbau Taschenbuch, 2022. – 398 S.
ISBN 978-3-7466-3691-7 kt. : EUR 12,99
 

Laura hat einfach kein Glück mit den Männern. Liegt es an ihr oder datet sie einfach nur die falschen Männer? Um das Problem zu lösen, besucht sie nacheinander ihre Ex-Freunde. Dabei kommt sie auf der Gefühlsachterbahn ganz schön ins Schlingern…
IK: Humor/Satire


Barbery, Muriel:
Eine Rose allein : Roman. Berlin : List, 2022. - 204 S.
ISBN 978-3-471-36046-0 fest geb. : EUR 19,99
 

Rose ist 40 und sie hat das Gefühl, doch nie richtig gelebt zu haben. Dann stirbt ihr Vater und sie reist zur Testamentseröffnung nach Kyoto. Fasziniert und aufgewühlt von den Eindrücken des fremden Landes beginnt sie nach ihren Wurzeln zu suchen und begegnet Paul.
IK: Philosophisches


Baldacci, David:
Abgerechnet : Thriller. München : Heyne, 2022. – 479 S. (Atlee Pine ; Band 4)
ISBN 978-3-453-27400-6 fest geb. : EUR 22,00
 

Atlee Pine hat das Rätsel um die Entführung ihrer Schwester endlich gelöst, doch Mercy ist untergetaucht und wird des Mordes verdächtigt. Atlee muss sie finden, bevor das der Polizei gelingt. Atlee Pines 4. Und finaler Fall.

 

Bannalec, Jean-Luc:
Bretonische Nächte. Köln, 2022. - 328 S.
ISBN 978-3-462-05403-3 EUR 17.00
 

Kommissar Kadegs Lieblingstante konnte kurz vor ihrem Tod noch seltsame Vogelsichtungen an der Cote de Legendes dokumentieren. Ob das der Grund ist, weshalb Kadeg auf ihrem Anwesen von einem Fremden lebensgefährlich verletzt wird? Kommissar Dupin ist erschüttert ...
IK: Krimi


Rankin, Ian:
Ein Versprechen aus dunkler Zeit. München, 2022. - 509 S.
ISBN 978-3-442-31558-1 EUR 22.00
 

Völlig aufgelöst bittet Samantha ihren Vater, Inspector John Rebus, um Hilfe. Ihr Mann Keith ist spurlos verschwunden. Rebus hat eine böse Vorahnung, seine Nachforschungen gestalten sich schwieriger als gedacht.
IK: Krimi


McDermid, Val:
1979 - Jägerin und Gejagte. München, 2022. - 448 S.
ISBN 978-3-426-52882-2 EUR 12.99
 

Die junge Journalistin Allie Burns bekommt erstmals die Chance, über ein gewichtiges Thema zu berichten - mit ihrem Kollegen Danny Sullivan kommt sie einem geplanten Terroranschlag auf die Spur. Doch diese Sache könnte ihr im wahrsten Sinne des Wortes um die Ohren fliegen.
IK: Krimi


Lorentz, Iny:
Das Mädchen von Agunt. München, 2022. - 474 S.
ISBN 978-3-426-52807-5 EUR 10.99
 
Osttirol, 150 n.Chr. Die junge, schöne Cincia wird als Sklavin verkauft, weil ihr Vater ein Säufer ist. Sie wird der Tochter einer einflussreichen Familie geschenkt. Als sie von einem Komplott erfährt, das gegen ihre Herrschaft gerichtet ist, setzt sie alles daran, die Familie zu retten.
IK: Historisches


Kliesch, Vincent:
Der Klang des Bösen. München, 2022. - 349 S.
ISBN 978-3-426-30841-7 EUR 12.99
 

Nur der forensische Phonetiker Matthias Hegel nimmt die Aussage des panischen Jungen ernst, der seinen Vater beschuldigt, seine Mutter aus dem 3. Stock des Hauses geworfen zu haben. Gerade aus der Psychiatrie entlassen, ist die Glaubwürdigkeit des Jungen zweifelhaft ...
IK: Thriller

 

Abel, Susanne:
Was ich nie gesagt habe. München, 2022. - 559 S.
ISBN 978-3-423-29023-4 EUR 23.00

 

Tom ist glücklich und genießt die Zeit mit Jenny und ihrem Sohn. Bald darauf bringt ihn die Begegnung mit seinem sieben Jahre älteren Halbbruder Henk zum Nachdenken. Seine Eltern Konrad und Greta kann er nicht mehr befragen. So forscht er selbst nach der Familiengeschichte.
IK: Familie

 

Johannson, Lena:
Irmas Geheimnis. Berlin, 2022, - 425 S.
ISBN 978-3-7466-3706-8 EUR 12.99

 

Hamburg, 1907: Antonia engagiert sich in der Arbeiterbewegung, Gerda und Oscar wollen mit der Nivea-Creme auf den Markt und Irma soll die Werbung dafür liefern. Doch sie wird in einen Skandal verwickelt, der sogar die Freundschaft der drei Frauen gefährdet.
IK: Historisches

 

Leon, Donna:
Milde Gaben. Zürich, 2022. - 343 S.
ISBN 978-3-257-07190-0 EUR 25.00

 

Als Kinder wohnten Brunetti und die schöne Elisabetta eine Weile im selben Haus. Nun, viele Jahre später, bittet sie ihn um einen Gefallen: der Mann ihrer Tochter Flora ist Buchhalter und scheint sich und seine Familie in Gefahr gebracht zu haben. Doch womit?
IK: Krimi

 

Bomann, Corina:
Leuchtfeuer. München, 2022. - 621S.
ISBN 978-3-328-60226-2 EUR 13.00

 

Berlin, 1930-1936. Schwester Hanna, für die sich die Klinik Waldfriede wie ihr neues Zuhause anfühlt, wird durch ein Problem aus ihrer Vergangenheit beunruhigt. Dazu kommt, dass sich immer wieder Intrigen gegen die Klinik richten und Unglücke passieren.
IK: Frauen, Berlin

 

Strobel, Arno:
Die Macht des Täters. Frankfurt am Main, 2022. – 362 S.
ISBN 978-3-596-70668-6 EUR 15.99

 

Fallanalytiker Max Bischoff könnte verzweifeln. Ein 22-Jähriger hat sich das Leben genommen, nachdem er eines Mordes beschuldigt wurde. War das ein Schuldeingeständnis oder eine Verzweiflungstat? Max kann kein Motiv erkennen - hier passt etwas ganz und gar nicht zusammen.
IK: Psychothriller

 

Rogers, Morgan:
Honey Girl. München, 2022. - 332

S.
ISBN 978-3-423-26304-7 EUR 15.00

 

Grace hat gerade ihren Doktor in Astronomie abgelegt. Als sie mit ihren Freundinnen in Las Vegas ist, um dies zu feiern, wacht sie am nächsten Morgen mit einem goldenen Ring am Finger auf. Die Frau, die sie geheiratet hat, ist spurlos verschwunden und hat nur eine Visitenkarte hinterlassen ...
IK: Frauen, Debüt

 

Pantermüller, Alice:
Segelsommer oder Die beste Katastrophe meines Lebens. München, 2022. - 381 S.
ISBN 978-3-426-52299-8 EUR 10.99
 

Die Krimi-Autorin Juliane ist frisch gebackener Single. Was tun mit der neu gewonnenen Freiheit? Ein Segeltörn ohne Segelerfahrung mit fünf weiteren Unbekannten an Bord wäre doch genau das Richtige, denkt sich Juliane. Und so nimmt das Gefühlschaos seinen Lauf ...
IK: Humor/Satire

 

Matthiessen, Susanne:
Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehn. Berlin, 2022. - 260 S.
ISBN 978-3-550-20191-2 EUR 22.00
 

Februar 2021, in Deutschland stehen die Uhren still. Auch Sylt befindet sich im Lockdown. Susanne Matthiessen begegnet auf ihrer Heimatinsel, die sie eigentlich nur über Weihnachten besuchen wollte, alten Freund*innen und vielen Erinnerungen an vergangene Zeiten.
IK: Zeitgeschichte, Norddeutschland

 

Lind, Hera:
Mit dem Rücken zur Wand. München, 2021. - 492 S.
ISBN 978-3-453-29229 EUR 10.99
 

Saras Kindheit war geprägt durch ihren gewalttätigen Vater. Nun hat sie das Haus ihrer Großmutter geerbt, in direkter Nachbarschaft zu ihrem Peiniger. Mittlerweile hat sie selbst zwei Kinder, muss das Erbe aus Geldnot annehmen. Kann sie ihre Kinder beschützen? Denn ihr Vater hat sich nie geändert.
IK: Frauen

 

Jefferies, Dinah:
Die toskanische Contessa. Köln, 2022. - 395 S.
ISBN 978-3-7857-2762-1 EUR 16.00
 

Toskana, 1943. Contessa Sofia, deren Gatte Lorenzo zu den Alliierten übergelaufen ist, versteckt einen verwundeten britischen Funker in ihrem Castello. Als die deutschen Besatzer das Funkgerät auf dem Schlossturm orten, will ein Major gegen sein Stillschweigen Sofia um ein Gemälde erpressen ...
IK: Frauen

 

Granger, Ann:
Mord will keine Zeugen. Köln, 2021. - 332 S.
ISBN 978-3-404-18512-2 EUR 11.00
 

Miff Ferguson beobachtet durch Zufall einen Mord. Nun ist der Täter hinter ihm her, um ihn für immer zum Schweigen zu bringen. Eine Hetzjagd beginnt, die nur Inspector Jessica Campbell und ihre Kollegen beenden können ...
IK: Krimi

 

Goldammer, Frank:
Im Schatten der Wende. München, 2022. - 366 S.
ISBN 978-3-423-26318-4 EUR 16.95
 

Nach dem Fall der Mauer 1989 ist noch vieles im Unklaren beim Kriminaldauerdienst in Dresden. Eine neue Form der Kriminalität beginnt sich auszubreiten. Kommissarin Suderberg aus Frankfurt/Main bittet Tobias Falck und seine Kolleg*innen um Amtshilfe bei einer Mordserie ...
IK: Krimi, Sachsen

 

Glaser, Brigitte:
Kaiserstuhl. Berlin, 2022. - 457 S.
ISBN 978-3-471-36011-8 EUR 23.00
 

Kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs begegnen sich Henny und Paul bei der Arbeit auf dem Hof einer alten Bäuerin. Es ist eine harte aber auch schöne Zeit, die beide zusammenschweißt, aber abrupt endet. Jahre später treffen sie sich wieder, weil Henny etwas besitzt, das Paul dringend sucht.
IK: Zeitgeschichte, Baden-Württemberg

 

Fuchs, Katharina:
Unser kostbares Leben. 2021. - 416 S.
ISBN 978-3-426-28265-6 EUR 20.00
 

Caro und Minka sind Nachbarskinder und beste Freundinnen. Durch das Unglück eines Freundes und die gescheiterte gemeinsame Aktion, Tierversuche anzuprangern, wird der Sommer des Jahres 1972 prägend für ihr Leben. Sie gehen unterschiedliche Wege, doch beide stehen für leidende Lebewesen ein.
IK: Zeitgeschichte

 

Förg, Nicola:
Hohe Wogen. München, 2022. - 317 S.
ISBN 978-3-492-06333-3 EUR 16.00
 

Im Starnberger See wird die 66-jährige Elisabeth Mühlegger auf ihrem Surfboard gefunden - von einem Fünfzack-Speer aufgespießt. Sie war Location-Scout für eine Filmgesellschaft, doch die Kommissarinnen Mangold und Reindl finden noch andere Anhaltspunkte für Animositäten ...

 

Tellkamp, Uwe:
Der Schlaf in den Uhren. Berlin, 2022. - 904 S.
ISBN 978-3-518-43 100-9 EUR 32.00

Fabian Hoffman ist bei der "Tausendundeinenachtabteilung" von Treva als Chronist angestellt. Er arbeitet an einer Chronik zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung zweier Staaten. Doch es kommt anders als geplant ...
IK: Gesellschaft

 

Riley, Lucinda:
Die Toten von Fleat House. München, 2022. - 498 S.
ISBN 978-3-442-31672-4 EUR 22.00

 

Im Internat St Stephen's kommt der 18-jährige Charlie Cavendish unter mysteriösen Umständen ums Leben. Rektor Jones spricht von einem Unfall, aber Detective Inspector Jazz Hunter lässt sich nicht täuschen. Sie muss weit in die Vergangenheit zurückgehen, um den Fall aufklären zu können.
IK: Krimi

 

Dicker, Joël:
Die letzten Tage unserer Väter
. Piper Verlag, 2022. - 413 S.
ISBN 978-3-492071383 EUR 25. 00
 

Im 2. Weltkrieg schließt sich der junge Franzose Paul-Emile einer Spionageeinheit an, die von Winston Churchill persönlich ins Leben gerufen wurde. Doch die Schrecken des Krieges fordern auch von denen, die mit guten Absichten handeln, ihren Tribut …
IK: Krieg/Frieden

 

Walker, Martin:
Tete-a-Tete. Diognes-Verlag, 2022. – 393 S.
ISBN 978-3-257-07199-3 EUR 25.00
 

Ein Skelett, vor 30 Jahren im Wald bei Saint-Denis gefunden, wurde zur Obsession von Chefinspektor Jean-Jacques Jalipeau. Inspiriert von Besuchen im Prähistorischen Museum initiiert Bruno Courreges eine Geschichtsrekonstruktion. Nun kann die Ermittlung beginnen …
IK: Krimi


Patterson, James:
Die 17. Informantin. München, 2022. – 381 S.
ISBN 978-3-8090-2734-8 EUR 16.00

 

Mehrere Obdachlose werden ermordet. Die Polizei ermittelt nur nachlässig. Detective Lindsay Boxer nimmt sich den Fällen an und stößt auf Ungereimtheiten in den eigenen Reihen. Unterdessen beschuldigt Marc Christopher seine Vorgesetzte, ihn vergewaltigt zu haben.
IK: Thriller


Klüpfel, Volker:
Affenhitze. Berlin, 2022. – 553 S.
ISBN 978-3-550-20146-2 EUR 24.99
 

Der Entdecker eines prähistorischen Menschenaffenskelettes liegt plötzlich selbst tot in seiner Knochengrube. Kommissar Kluftinger muss mitten im Hochsommer einen Mörder suchen, dabei hat er just ganz andere Sorgen: Die Tagesmutter seiner Enkelin Maxima ist mehr als suspekt.
IK: Krimi, Bayern


Brand, Christine:
Der Unbekannte. Blanvalet-Verlag, 2022. – 542 S.
ISBN 978-3-7645-0770-1 EUR 15.00

 

Nathaniel, der blinde Freund der Journalistin Milla Nova, ist einer unglaublichen Sache auf der Spur. Angeblich soll vor 30 Jahren sein Vater die ganze Familie bis auf Nathaniel ausgelöscht haben – behauptet die Polizei. Doch nun gibt es an dieser Darstellung ernste Zweifel …
IK: Thriller

 

Grisham, John:
Der Verdächtige. München, 2022. – 411S.
ISBN 978-3-453-27316.0 EUR 24.00
 

Lacy Stoltz von der Gerichtsaufsichtsbehörde in Florida wird von einer Frau, die nur inkognito auftritt, auf Richter Ross Bannick aufmerksam gemacht. Dieser hat nach ihrer Überzeugung nicht nur ihren Vater, sondern noch viele andere ihm unliebige Menschen umgebracht. Lacy nimmt die Spur auf …
IK: Justizthriller

 

Horowitz, Anthony:
Der Tote aus Zimmer 12. Berlin, 2022. - 596 S.
ISBN 978-3-458-64287-9 EUR 24.00

Susan und ihr Lebensgefährte leiten ein kleines Hotel auf Kreta. Doch aufgrund des ewigen Ärgers mit unzuverlässigen Angestellten und Lieferanten sehnt sie sich nach London zurück. Da kommt das Angebot des Ehepaares Treherne gerade recht, bei der Aufklärung eines Mordfalles in England zu helfen.
IK: Krimi

 

Henn, Carsten Sebastian:
Der Geschichtenbäcker. München, 2022. – 252 S.
ISBN 978-3-492-07134-5 EUR 14.00
 

Nach Sofies Karriereende als Tänzerin muss sie sich neu finden. Vielleicht hilft ihr der Aushilfsjob in der kleinen Dorfbäckerei dabei. Wenn sie dem Bäcker Giacomo dabei zusieht, wie er Brotteig knetet, kommt es ihr vor wie eine Art Tanz. Wird Sofie ihr Glück hier finden?
IK: Erfahrungen


Lorentz, Iny:
Missionare. München, 2022. – 478 S.
ISBN 978-3-426-52607-1 EUR 12.99
 

Ruth hofft, mit ihrem kleinen Sohn nun endlich auf Tahiti in Sicherheit zu sein, doch willkommen ist sie hier nicht. Gerade Mildred Wiggles sieht in Ruth eine Bedrohung. Daher überträgt sie Ruth die Leitung eines verkommenen Handelspostens, der dank Ruths Einsatz bald floriert.
IK: Historisches


Kürthy, Ildiko von:
Morgen kann kommen. Hamburg, 2022. – 364 S.
ISBN 978-3-8052-0093-6 EUR 22.00
 

Die 51-jährige Ruth lässt aufgrund eines lange verschollenen Fotos ihre Ehe und ihr bisheriges Leben zurück, begibt sich an den Ort ihrer Kindheit, um Antworten zu finden und endlich in ihr eigenes Leben zu starten.
IK: Frauen

 

Klönne, Gisa:
Für diesen Sommer. Hamburg, 2022. - 447 S.
ISBN 978-3-463-00028-2 EUR 22.00
 

Als ihr verwitweter Vater Heinrich pflegebedürftig wird, kehrt die Mittfünfzigerin Franziska nach vielen Jahren widerstrebend in ihr Elternhaus zurück, das sie einst im Streit verlassen hat. Während sie sich ihrem Vater wieder annähert, stößt sie auf ein wohlgehütetes Familiengeheimnis.
IK: Familie


Fitzek, Sebastian:
Schreib oder stirb. München, 2022. - 332 S.
ISBN 978-3-426-28273-1 EUR 18.00    
 

Literaturagent David Dolla erhält von Carl Vorlau, Psychiatriepatient, ein äußerst heikles Angebot. Vorlau verlangt eine Million Euro für die Fertigstellung eines Romans, in dem er preisgibt, wo er die 7-jährige Pia versteckt hält. Geht Dolla nicht darauf ein, droht ihm sowie Pia der sichere Tod.
IK: Thriller, Humor/Satire


Läckberg, Camilla :
Schwarzlicht. München, 2022. - 620 S.
ISBN 978-3-426-22762-6 EUR 22.00
 

Eine Frauenleiche wird in einer Kiste gefunden, durchbohrt von Schwertern. Magierunfall oder Mord? Kommissarin Mina Dabiri bittet Mentalist Vincent Walder um Hilfe. Die Zusammenarbeit der beiden gestaltet sich schwierig, doch sie müssen sich zusammenraufen. Die Dabiri-Walder-Trilogie, Band 1.
IK: Krimi


Donate, Angeles:
Die Schule, die wir lieben. Wien, 2021. - 268 S.
ISBN 978-3-85179-485-4 EUR 22.00
 

Der aufstrebende Hugo Valenzuela wird vom mexikanischen Bildungsministerium beauftragt, die letzte Eisenbahnschule in ihrem hölzernen Waggon zu schließen. Der greise Lehrer Don Ernesto spielt Hugo ein altes Foto zu. Dies gibt dessen Vorhaben eine ganz neue Wendung…
IK: Historisches


Shafak, Elif:
Das Flüstern der Feigenbäume. Berlin, 2021. - 495 S.
ISBN 978-3-0369-5863-7 EUR 25.00
 

Zypern, 1974. Die Liebenden Defne und Kostas können sich nur heimlich treffen, denn sie ist Türkin und er Grieche. Als der Bürgerkrieg ausbricht, werden sie getrennt. Jahre später begibt sich ihre 16-jährige Tochter Ada auf die Suche nach der Vergangenheit ihrer Eltern.
IK: Familie


Ragnar Jonasson:
Frost. München, 2021. - 300 S.
ISBN 978-3-442-75931-6 EUR 16.00
 

Helgi Reykdal, Nachfolger der isländischen Kommissarin Hulda Hermannsdottir, wendet sich einem Cold Case zu. In einem Tuberkulose-Sanatorium sind im Jahr 1983 ein Arzt und eine Krankenschwester ums Leben gekommen. Die Umstände konnten nie geklärt werden. Fortsetzung der Hulda-Trilogie.
IK: Krimi


Pataki, Allison:
Sisi. Berlin, 2021. – 587 S.
ISBN 978-3-7466-3860-7 EUR 12.99
 

Österreich, 1852. Die bayerische Prinzessin Sisi heiratet aus Liebe den österreichischen Kaiser Franz Joseph und hält gänzlich unvorbereitet Einzug am Hof. Die junge Frau leidet unter den Intrigen und unter der Macht ihrer Schwiegermutter. Außergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe, Band 8.
IK: Biografie


Norton, Graham:
Heimweh. Hamburg, 2021. – 380 S.
ISBN 978-3-463-00024-4 EUR 22.00
 

Ein Unfall mit drei Toten verändert das Leben einer irischen Kleinstadt für immer. Connor, der Unfallfahrer, muss mit seiner Schuld leben und verlässt seine Heimat und seine Familie. Aber auch für die Angehörigen geht das Leben irgendwie weiter. 25 Jahre später kehrt Connor zurück.
IK: Gesellschaft

 

Prange, Peter:
Der Traumpalast. FISCHER Scherz, 2021. – 811 S.
ISBN 978-3-651-02578-3 EUR 25.00
 

Im Berlin der 1920er-Jahre stehen die Zeichen auf Umbruch. Tino findet durch seine Begeisterung für das Medium „Film“ Arbeit bei der UFa. Er trifft mit der Jüdin Rahel eine faszinierende, so ganz andere Geliebte. Obwohl sie noch als Krankenschwester arbeitet, will sie unbedingt Journalistin werden.
IK: Historisches, Berlin


Heiland, Julie:
Diana. Ullstein Buchverlage GmbH, 2021. – 495 S.
ISBN 978-3-548-06520-5 EUR 11.99
 

Während eines Polospiels lernt Diana Spencer Prinz Charles kennen, drei Jahre später heiraten sie in der St. Paul´s Cathedral. Doch ein harmonisches Familienleben will sich nicht einstellen, zu streng ist das königliche Protokoll und zu gering die Liebe von Charles. Ikonen ihrer Zeit, Band 5.
IK: Biografie


French, Nicci:
Ein dunkler Abgrund. München : C. Bertelsmann, 2021. – 447 S.
ISBN 978-3-570-10380-7 kt. : EUR 16.00
 

Als Poppy, die dreijährige Tochter von Tess, nach dem Wochenende beim Vater zurückkommt, ist sie anders als sonst. Tess findet eine Zeichnung von Poppy, schwarz, brutal und verstörend. Was muss Poppy an diesem Wochenende Schreckliches erlebt haben? Tess macht sich auf die Suche nach der Wahrheit …
IK: Psychothriller


Weiler, Jan:
Der Markisenmann. München : Heyne, 2022. – 333 S.
ISBN 978-3-453-27377-1 fest geb. EUR 22.00
 

Kim, fast 16, muss die Sommerferien über zum Vater, den sie noch nie vorher getroffen hat. Der ist nicht ein strahlender Held, sondern der erfolgloseste Markisenverkäufer auf Erden. Gemeinsam gehen sie auf Tour und verbringen im knallharten Haustürgeschäft gemeinsam die Zeit ihres Lebens.
IK: Familie


Hammesfahr, Petra:
Stille Befreiung. München : Diana, 2022. - 430 S.
ISBN 978-3-453-29264-2 kt. : Eur 16.00
 

Mit 18 Jahren heiratet Sandra Ronnie, um der Enge ihres Elternhauses zu entfliehen. Doch Ronnie ist nicht der Mann, den er vorgibt, zu sein. Nach der Geburt ihrer Tochter schafft Sandra es, sich von Ronnie zu lösen, doch damit geht Sandras Albtraum erst richtig los ...
IK: Psychothriller
 
Deaver, Jeffrey:
Der böse Hirte. München : Blanvalet, 2022. - 508 S.
ISBN 978-3-7645-0786-2 fest geb. : EUR 20.00
 

Colter Shaw verdient sein Geld damit, vermisste Personen ausfindig zu machen. Sein neuer Fall führt ihn zu einer Selbsthilfegruppe für Trauerbewältigung. Schon bald hat er die Vermutung, dass es sich hierbei um eine gefährlich Sekte handelt. Colter Shaws 2. Fall.
IK: Thriller

 

Colombani, Laetitia:                                
Das Mädchen mit dem Drachen. Frankfurt am Main : S. FISCHER, 2022. – 268  S.
ISBN 978-3-10-397490-4 fest geb. : EUR 22.00
 

In Indien ist das Leben einer Frau nichts wert, Mädchen wie Lalita müssen arbeiten, anstatt zur Schule zu gehen. Lena, eine ehemalige Lehrerin aus Frankreich und Preeti, die jungen Frauen Selbstverteidigung lehrt, wollen das ändern und gründen am Golf von Bengalen die erste Dorfschule
IK: Frauen

 

Leo, Maxim:
Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße. Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2022. – 295 S.
ISBN 978-3-462-00084-9 fest geb. : EUR 22.00
 

Einem Missgeschick und vielen Zufällen ist es zu verdanken, dass im Juli 1983 eine S-Bahn aus Ostberlin aus Versehen in den Westen umgeleitet wurde. Michael Hartung, der Held dieser "Massenflucht" , soll nun am Jahrestag des Mauerfalls vor der Welt über seine Tat sprechen
IK: Zeitgeschichte, Berlin


Hoover, Colleen:
Für immer ein Teil von dir. München : dtv, 2022. – 294 S.
ISBN 978-3-423-26330-6 kt. : EUR 15.95
 

Es ist fünf Jahre her, dass Kenna ihre große Liebe Scott bei einem tragischen Unfall verloren hat. Nun kehrt sie an den Ort des Geschehens zurück, um ihre Tochter wiederzusehen, die seither bei Scotts Eltern lebt. Dann lernt Kenna Ledger kenne. Ist das der Beginn einer hoffnungsvollen Zukunft?
IK: Liebe


Camilleri, Andrea:
Das Ende des Fadens. Köln : Lübbe, 2022. - 301 S.
ISBN 978-3-7857-2752-2 fest geb. : EUR 22.00
 

Unmittelbar nach seinem Termin bei Signora Elena, bei der er sich auf Wunsch seiner Verlobten seinen ersten Maßanzug Schneidern lassen soll, wird die Signora erstochen in ihrem Atelier aufgefunden. Wer tut so etwas einer so bezaubernden Dame an und warum? Commissario Montalbano ist ratlos …
IK: Krimi


Fröhlich, Susanne:
Heimvorteil. München : Knaur, 2022. – 271 S.
ISBN 978-3-426-33706-0 fest geb. : EUR 18.00
 

Ihre Kinder möchten die 68-jährige Jutta gern in einem Heim unterbringen, denn ihr Häuschen würde sich gewinnbringend verkaufen lassen. Aber so leicht macht Jutta es ihren Kindern nicht. Sie möchte sehen, was als Witwe mit 68 Jahren noch so möglich ist im Leben und begibt sich auf eine große Reise.
IK: Frauen

 

Natt och Dag, Niklas:
1795. München : Piper, 2022. – 521 S.
ISBN 978-3-492-06195-7 kt. : EUR 16.99
 

Im Jahr 1795 hat ein Feuer große Teile Stockholms zerstört und viele Menschen getötet. Doch nicht nur das Feuer, auch der zwielichtige Tycho Ceton treibt sein Unwesen. Emil Winge und Jean Michael Cardell wollen ihn ein für alle Mal dingfest machen: Winge und Cardell ermitteln, Finale der Trilogie.

IK: Historischer Krimi


Hauptmann, Gaby:
Unser ganz besonderer Moment. München : Piper, 2022 – 377 S.
ISBN 978-3-49206347-0 kt. : EUR 15.00
 

Doris und Katja führen ein kleines Café in Stuttgart. Als sie die Aushilfe Kiki einstellen, kommt nicht nur frischer Wind in den Alltag, sondern auch die Wahrheit über Doris‘ Mann ans Licht. Das ist der Auslöser für die Veränderungen. Sollen die Freundinnen es wagen, ein altes Weingut wiederzuerwecken?

IK: Freundschaft


Suter, Martin:
Einer von euch. Zürich : Diogenes, 2021. - 377 S.
ISBN 978-3-257-07168-9 fest geb. : EUR 22.00
 

Martin Suter erzählt die Lebensgeschichte von Bastian Schweinsteiger, teils biografisch, teils fiktiv, wie er als Kind war, wie er Erfolge und Niederlagen erlebt hat, und wie er die Frau seines Lebens gefunden hat.

IK: Biografie, Sport

 

Yanagihara, Hanya:
Zum Paradies. Berlin : claassen, 2022. - 894 S.
ISBN 978-3-546-10051-9 fest geb. : EUR 30.00
 

Drei Leben verbinden sich zu einer Symphonie. 1893: In New York darf jeder so leben und lieben wie er möchte, ein junger Mann entzieht sich seiner Familie.1993: In Manhattan teilt ein Hawaiianer sein Leben mit einem deutlich älteren Mann. 2093: Eine Frau will wissen, wohin ihr Mann verschwindet.

IK: Gesellschaft


Hausmann, Romy:
Perfect day. München: dtv, 2022.- 414 S.
ISBN 978-3-423-26315-3 kt. : EUR 16.95
 

Seit Jahren verschwinden junge Mädchen, die später tot aufgefunden werden. Der Philosophieprofessor und Anthropologe Walter Lesniak wird beschuldigt, die Morde begangen zu haben. Seine Tochter Ann ist von seiner Unschuld überzeugt und beginnt sich auf die Suche nach der Wahrheit …

IK: Thriller

 

Chase, Eve:
Das Geheimnis des Sturmhauses. München: Blanvalet, 2021.- 410 S.
ISBN 978-3-7341-0973-7 kt. : EUR 11,00
 

Die Bewohner eines abgeschiedenen Herrenhauses in Foxcote Manor finden im Jahr 1971 ein ausgesetztes Baby und nehmen es in die Familie auf. Kurz darauf wird eine Leiche entdeckt. 50 Jahre später muss Sylvie überraschend von London nach Foxcote Manor aufbrechen. Kann sie das Rätsel von damals lösen?
IK: Familie

 

Bomann, Corina:
Sternstunde. München : Penguin Verl., 2021. – 606 S. (Die Schwestern von Waldfriede)
ISBN 978-3-328-60205-7 kt. : EUR 13,00
 

Berlin, 1919. Die Krankenschwester Hanna hat ihren Verlobten im Krieg verloren. Halt gibt ihr die Arbeit in der Klinik Waldfriede in Zehlendorf, die bald für die Patienten öffnen soll. Doch bis dahin, liegt noch viel Arbeit vor Dr. Conradi und seinem Team. Die Schwestern vom Waldfriede, Band 1.
IK: Frauen, Berlin

 

Lind, Hera:
Mit dem Rücken zur Wand. München: Diana, 2021. 492 S.
ISBN 978-3-453-29229-1 kt. : EUR 10.99
 

Saras Kindheit war geprägt durch ihren gewalttätigen Vater. Nun hat sie das Haus ihrer Großmutter geerbt, in direkter Nachbarschaft zu ihrem Peiniger. Mittlerweile hat sie selbst zwei Kinder, muss das Erbe aus Geldnot annehmen. Kann sie ihre Kinder beschützen? Denn ihr Vater hat sich nie geändert.
IK: Frauen

 

Slaughter, Karin:
Die falsche Zeugin. Hamburg: HarperCollins, 2021. 589 S.
ISBN 978-3-7499-0219-4 fest geb. : EUR 24.00
 

Leighs Kindheit war geprägt von Angst, Gewalt und Missbrauch. Heute ist sie erfolgreiche Anwältin und versucht, ihre Vergangenheit zu verdrängen. Ein mutmaßlicher Vergewaltiger beauftragt sie, ihn zu verteidigen. Leigh kennt diesen Mann – und plötzlich holt die Vergangenheit sie ein.
IK: Thriller


Gabaldon, Diana:
Das Schwärmen von tausend Bienen. Knaur Taschenbuch, 2021. – 1147 S.
ISBN 978-3-426-65374-6 EUR 28.00
 

Briana kann mit ihren Mann und ihren Kindern endlich wieder zu ihren Eltern Jamie und Claire zurückkehren. Doch die Gefahr ist noch nicht gebannt, die Front der amerikanischen Revolution rückt immer näher. Outlander, Band 9.
IK: Historisches


Follett, Ken:
Never: die letzte Entscheidung. Köln: Lübbe, 2021. – 876 S.
ISBN 978-3-7857-2777-5 fest geb. : EUR 32.00
 

Pauline Grenn, die erste Präsidentin der USA, gibt sich die größte Mühe, ihr Land im Einklang mit der Welt zu regieren. Doch als weltweit eine Krise nach der anderen ausbricht, kommt Pauline an ihre Grenzen.
IK: Thriller


Ebert, Sabine:
Die zerbrochene Feder. München: Knaur, 2021. – 474 S.
ISBN 978-3-426-22711-4 fest geb. : EUR 20.00
 

Ende 1815 muss die junge Witwe Henriette Preußen fluchtartig verlassen. Ihr Oheim, der Verleger und Buchhändler Friedrich Gerlach, holt sie zu sich ins sächsische Freiberg. In dem traumatisieren Kriegsfreiwilligen Felix findet sie einen Verbündeten im Kampf gegen Zensur und Staatswillkür.
IK: Historisches


Adler-Olsen, Jussi:
Natrium Chlorid. München: dtv, 2021. – 527 S.
ISBN 978-3-423-28280-2
 
Seit 30 Jahren mordet ein perfider Killer, ohne dass ihm je ein Mord nachgewiesen werden konnte. Jetzt, nach dem Selbstmord einer 60-jährigen Dame, nehmen Carl Morck und sein Team eine Spur wieder auf. Carl Morcks 9. Fall
IK: Krimi


Schlink, Bernhard:
Die Enkelin. Zürich: Diogenes, 2021. – 267 S.
ISBN  987-3-257-07181 fest geb. : EUR 25,00
 

Nach dem Tod seiner Frau Birgit  entdeckt Kaspar, dass sie, bevor sie aus der DDR zu ihm in den Westen geflohen ist, ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Er sucht und findet Svenja, die mit einem Neonazi zusammenlebt, und ist fasziniert von ihrer 14-jährigen Tochter Sigrun, deren Geist noch offen ist.
IK: Zeitgeschichte


Neuhaus, Nele:
In ewiger Freundschaft. Berlin: Ullstein, 2021. - 523 S.
ISBN  978-3-550-08104 fest geb. : EUR 24.99
 

Die Kommisaar*innen Pia Sander und Oliver v. Bodenstein suchen die Ex-Programmleiterin eines renommierten Verlags, deren dementer Vater verwahrlost aufgefunden wurde. Als ihre Leiche entdeckt wird, tut sich ein Abgrund eifersüchtig gehüteter Geheimnisse auf … 10. Fall des Taunus-Ermittlerteams
IK: Krimi


Ahern, Cecelia:
Sommersprossen: nur zusammen ergeben wir Sinn. Frankfurt a. M.:Fischer Krüger, 2021. – 394 S.
ISBN  978-3-8105-3045-5 fest geb. : EUR 20.00
 

Allegra ist 24 und bei ihrem Vater aufgewachsen. Auf der Suche nach ihrer Mutter zieht sie nach Dublin, führt ein zurückgezogenes Leben, arbeitet als Hilfspolizistin und verteilt Strafzettel. Der Fahrer eines knallgelben Ferraris, der nie einen Parkschein hat, bringt ihr Leben gehörig durcheinander.
IK: Liebe


Berg, Ellen:
Mach dich locker. Berlin: Aufbau, 2021. – 416 S.
ISBN 978-3-7466-3690-0 kt. : EUR 12.99
 

Maries Perfektionismus, mit dem sie ihre Familia auf Linie hält, nervt sowohl ihre Kinder als auch ihren Mann Alexander. Er schaut  sich schon mal in anderen Gefilden um und findet die tiefenentspannte Babette durchaus reizvoll. Was soll Marie jetzt machen? Kämpfen oder loslassen?
IK: Humor/Satire

 

Silva, Daniel:
Der Geheimbund. Hamburg: HarperCollins, 2021. – 445 S.
ISBN 978-3-7499-0159-3
 

Als die Nachricht vom Tod des Papstes eintrifft, weilt Agent Gabriel Allon gerade in Rom. Luigi Donati, Sekretär des Papstes, zweifelt an der offiziellen Todesversion vom Herzinfarkt, dafür gibt es zu viele mysteriöse Vorkommnisse. Donati bittet Allon um Hilfe. Gabriel Allons 20. Fall.
IK: Thriller


Roßmann, Dirk:
Der Zorn des Oktopus. Köln: Lübbe. – 604 S.
ISBN 978-3-7857-2801-7 fest geb. : EUR 20.00
 

Inmitten der Klimakatastrophe fällt der Quantencomputer, der dem Chaos noch Ordnung geben könnte, in die falschen Hände. Einzig der kleine Beamte Thomas Pierpaoli und die  Millionärin Ariadna haben die Chance, die Welt zu retten – wenn sie ihre Gegner austricksen können … Oktopus, Band 2.
IK: Thriller


Nesboe, Jo:
Eifersucht. Berlin: Ullstein, 2021. – 267 S.
ISBN 978-3-550-20152-3 fest geb. : EUR 22.99
 

Der weltweit erfolgreiche Krimiautor präsentiert sieben Kurzgeschichten zum Thema Eifersucht.
IK: Krimi


Clark, Mary Higgins:
Gebrochen ist dein Herz. München: Heyne, 2021. – 367 S.
ISBN 978-3-453-27369-6 fest geb. : EUR 20.00
 

Jahre nach dem Mord an ihrem ersten Ehemann will Laurie wieder heiraten, den Richter Alex Buckley. Doch kurz vor der Hochzeit wird Alex´ 10-jähriger Neffe entführt. Die Ermittlungen führen zu einem Mörder, den Lauries Vater vor 18 Jahren hinter Gitter brachte. Laurie Morans 7.Fall.
IK: Psychothriller

 

Kontakt

RathausErdgeschoss

Öffnungszeiten

 

Montag            09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

 

Donnerstag     09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr