Notbetreuung in der Grundschule Steinbach

Liebe Eltern,

der reguläre FGTS-Betrieb ist in den Sommerferien weiterhin ausgesetzt. Wir werden unsere Ferien nur im Notbetreuungsangebot durchführen können.

 

Für die Anmeldung der Ferien brauchen wir einen begründeten Antrag.


Eine Notbetreuung kommt nur für wenige Kinder in Betracht. In den Fällen, in denen eine häusliche Betreuung nicht oder nur teilweise möglich ist, können Sie für Ihr Kind / Ihre Kinder eine Notbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Das Angebot richtet sich an

  • Insbesondere an Erziehungsberechtigte, die in der Daseinsfürsorge tätig sind und keine anderweitige Betreuung möglich ist. Zu diesen Berufsgruppen zählen zum Beispiel hauptberufliche Feuerwehr, Polizei, Strafvollzugsdienst, Schornsteinfeger, Rettungsdienst, medizinische Einrichtungen inklusive Apotheken, stationäre Betreuungseinrichtungen, ambulante und stationäre Pflegedienste, Beschäftigte der Arbeitsagentur, Erzieher*innen, die Produktion und Versorgung von Lebensmitteln des täglichen Bedarfs, kritische Infrastruktur, sowie
  • An berufstätige Alleinerziehende und andere Erziehungsberechtigte, wenn keine anderweitige Betreuung möglich ist.

Innerhalb von drei Tagen muss ein entsprechender Nachweis des Arbeitgebers vorliegen.
Für die Genehmigung gilt, die jeweils geltende Fassung der Rahmenbedingungen.

Auf den folgenden Seiten können Sie einen Platz für Ihr Kind in der Notbetreuung beantragen und die verschiedenen Zeiträume und die einzelnen Tage in den Ferien auswählen.

Geben Sie bitte diesen bis zum 19.06.2020 in der zuständigen Schule ab.

Sie haben die Möglichkeit, die Notbetreuung für drei Wochen in den Sommerferien zu beantragen. Für eine bessere Planung, bitten wir Sie, den Zeitraum und wenn möglich, auch die einzelnen Tage anzugeben.

Für Kinder, die an der Feriennotbetreuung teilnehmen und nicht in der FGTS angemeldet sind, beträgt der Elternbeitrag 30,00 € pro Woche. Sie erhalten am Ende der Sommerferien eine Rechnung über den zu entrichteten Elternbeitrag.

Ich wünschen Ihnen und Ihrer Familie erholsame Sommerferien.

 

Mit freundlichen Grüßen


Claudia Köhler
Gesamtleitung Freiwillige Ganztagsschulen

 

Antrag

 

Kontakt

  • 06881 / 59-256
  • 06881 / 59-146
  • Öffnungszeiten

    Montag und

    Dienstag

    08:00 - 12:00 Uhr
    14:00 - 16:00 Uhr

     

    Mittwoch        

     

    08:00 - 12:00 Uhr

     

    Donnerstag    

     

    08:00 - 12:00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr

      
    Freitag08:00 - 12:00 Uhr