Halbseitige Sperrung der Marktstraße

Um die Baumaßnahmen abzusichern, muss die Marktstraße halbseitig gesperrt werden. Es erfolgt eine Einbahnstraßenregelung: Aus der Tholeyer Straße/Trierer Straße kommend, wird der Verkehr ab der Einmündung Gaststätte Charly’s/Fahrschule Bickelmann über die Mottener Straße zum Rathaus umgeleitet und von dort aus über den Arno-Schmidt-Kreisel wieder zur Markstraße geführt. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. In umgekehrter Richtung, vom Arno-Schmidt-Kreisel in Richtung Möbelfundgrube, ist die Marktstraße befahrbar. Die halbseitige Sperrung dauert voraussichtlich bis Anfang Mai.

Ansprechpartner

Kontakt