Werbeanlagensatzung Stadt Lebach

Der Stadtrat der Stadt Lebach hat in seiner Sitzung am 04.04.2019 den Entwurf der Werbeanlagensatzung gebilligt und als Grundlage für die Beteiligung beschlossen.

 

Die Satzung soll ein Instrument zur besseren Steuerung und Regelung von Werbeanlagen sein. Ziel der Satzung ist es ein Gleichgewicht zwischen der Forderung nach Werbeflächen und den Ansprüchen der Stadtgestaltung und der Ortsbildpflege zu erreichen. Die Werbeanlagensatzung soll zur Erhaltung und zur Aufwertung des Stadtbildes von Lebach und seiner Ortsteile beitragen.

 

Im Zeitraum vom 08.07.2019 bis zum 09.08.2019 wird die Öffentliche Auslegung gem. §3 Abs. 2 BauGB durchgeführt.
Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich, zur Niederschrift oder elektronisch per Mail an die E-Mail-Adresse: bauamt@lebach.de vorgebracht werden. Über

 

- Bekanntmachungstext zur Offenlage

- Werbeanlagensatzung

- Planzeichnung zur Werbeanlagensatzung

 

Kontakt