Festivalgelände Pferderennbahn

Festivalgelände Pferderennbahn La Motte

Dort wo sonst genüsslich Kühe grasen, fand bis 2018 einmal im Jahr im Rahmen der Grünen Woche das traditionsreiche Lebacher Pferderennen statt. Dabei wurde u.a. mehr als 50 Mal das hochdotierte Rennen um das „Grüne Band der Saar“ ausgetragen.

Seit 2019 wird die riesige Wiesenfläche in der Nähe des Hofguts La Motte als Festival-Gelände genutzt. Die Rennwiese wurde ertüchtigt, die entsprechende Infrastruktur geschaffen.

Beim Zeltfestival Saar treten an mehreren Tagen hintereinander namhafte Künstler verschiedener Musikrichtungen wie Schlager, Pop, House etc. auf.
Mehr als 6000 Besucher haben das Indoor-Festival im riesigen Pagoden-Zelt bereits bei der ersten Auflage besucht. Die zweite Auflage musste aufgrund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 auf September 2021 verschoben werden.
Wegen der Pandemie wurde auch die Show von Panikrocker Udo Lindenberg abgesagt. Zu den beiden Open-Air-Konzerten (das erste Konzert war innerhalb weniger Tage ausverkauft, so dass es einen Zusatztermin geben sollte), waren jeweils mehr als 22.000 Besucher erwartet worden.